Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1099862

iKratos Solar und Energietechnik GmbH Bahnhofstrasse 1 91367 Weißenohe bei Nürnberg, Deutschland http://www.ikratos.de
Ansprechpartner:in Frau Sonja Kernstock +49 9192 9928023

Förderung Photovoltaik für Unternehmen in Erlangen

Stadt Erlangen fördert auch die Nutzung erneuerbarer Energien für kleine und mittlere Unternehmen

(PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, )
Die Stadt Erlangen fördert seit 2020 Maßnahmen zur CO2-Minderung an Gebäuden. Gefördert werden dabei folgende Maßnahmen:
  • Maßnahme zur Energieeinsparung an der Gebäudehülle (Dämmung von Fassade, Dach und Kellerdecke) sowie Bonuszahlung für das Erreichen von Effizienzstandards nach Vorgaben der KfW,
  • Maßnahmen zur effizienten Nutzung von Energien (Erdwärmesonden, Erdwärmekollektoren und -körbe für Sole-Wasser-Wärmepumpen und
  • Nutzung erneuerbarer Energien (PV-Anlagen, Plug-In-PV-Anlagen, Batteriespeicher für PV-Anlagen und solarthermische Anlagen.
Alleine für die Gebäudehülle sind Zuschüsse bis zu 7.600 Euro möglich. Hinzu kommen noch weitere Zuschüsse für energieeffiziente Maßnahmen an der Gebäudetechnik oder für die Nutzung erneuerbarer Energien.

Das besondere der Stadt Erlangen: Auch gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen, sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben die Möglichkeit eine Förderung zu beantragen.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie bei der städtischen Energieberatung.

Die jeweiligen Fördersummen sind dabei abhängig von der Leistung, dabei gilt für private Wohngebäude folgendes:
  • Photovoltaik Anlage: 150 €/kWp, maximal 4.500 €
  • Plug-In PV Anlage, max. 600 Wp: 50 €/100Wp max. 300 €
  • Batteriespeicher für PV: 150 €/kWh nutzbare Speicherkapazität maximal 1.050 €
Kleine und mittlere Unternehmen können nur den Antrag für eine Förderung für eine Photovoltaikanlage stellen.

Die Zuschüsse der Stadt Erlangen sind dabei auch noch mit anderen Zuschüssen, wie beispielsweise der KFW, BAFA oder dem 10.000 Häuser PV-Speicher-Programm kombinierbar.

Mehr Informationen der Stadt Erlangen finden Sie hier.

Ein förderfähiges Angebot können Sie hier anfragen.

iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Die iKratos Solar- und Energietechnik GmbH ist in der Metropolregion Nürnberg ein bekanntes Gesicht der Photovoltaikbranche. Um in dieser schnelllebigen Branche zu bestehen benötigt eine Firma viel Durchhaltevermögen und Beständigkeit. iKratos arbeitet bayernweit, mit dem Schwerpunkt Metropolregion Nürnberg, im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen. Informationen und Angebote unter www.ikratos.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.