Wärmepumpe ab 5.990 Euro - diese Wärmepumpe ist für jedes Haus geeignet

Wärmepumpe (PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Wärmepumpe hat viele Vorteile

Immer mehr Häuser bekommen Wärmepumpen, die kein Öl oder Gas benötigen. Die Vorteile liegen auf der Hand:
  • sehr niedrige Energiekosten
  • ersetzt Öl- oder Gasheizung
  • flüsterleiser Betrieb garantiert
  • mit Photovoltaik kombinierbar
  • mit Heizkörpern oder Fußbodenheizung
  • Vorlauftemperatur bis 65 °C möglich
  • Einsatzbereich bis –22 °C
  • Ölraum-neuer Platz
  • Kein Ölgeruch mehr
Eine Wärmepumpe liefert kostenfreie Wärme - Wärmepumpe - Ihre Heizung - sparsam und umweltfreundlich

Heizen mit NaturEnergie, dafür wird nur ca. 20-30% Energie benötigt. Moderne Wärmepumpen kann man überall einbauen. Egal ob Neu- oder Altbau - mit Heizkörper oder Fussbodenheizung. Ohne Heizstab machbar.

Wärmepumpen liefern Naturwärme ins Haus

Heizen mit der Wärmepumpe ist die clevere Art zu heizen. Denn Wärmepumpen nutzen die in endlosen Mengen vorhandene Umweltwärme und machen daraus Wärme für die Heizung und das Brauchwasser.

Kostenfreie Energie

Wärmepumpen nutzen die Natur als Energiequelle, sind leise und können dabei den Strom aus Photovoltaikanlagen nutzen.

Beratung und Ausstellung

Beratung und Ausstellung täglich von 9-16 Uhr, Samstags nach Vereinbarung im Sonnencafe. Anmeldung Tel 09192 992800
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.