Solar Photovoltaik Montage Termin

Wie lange muss ich bis zur Montage meiner Photovoltaikanlage warten?

Eine Photovoltaikanlage montiert auf einer Garage und Wohnhaus in Nürnberg © iKratos
(PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Sie haben Interesse an der Eigenstromproduktion mit Photovoltaik? Möchten aber gerne vorher wissen, wie lange Sie bis zur Montage warten müssen? Das kann man so pauschal nicht beantworten. Es ist bestimmt von Handwerker zu Handwerker unterschiedlich, jedoch wird es überall nicht sofort möglich sein, wie es bei Handwerkern eben so ist. Man sollte im Fall Photovoltaik schon mit ca. sechs Monaten Wartezeit rechnen. Je nach Auftrag werden die Komponenten bestellt, was auch zu einer gewissen Lieferzeit führt. Auch die Größe des Auftrags und der damit verbundene Aufwand ist wichtig für die Planung. Hinter einer Photovoltaikanlage steckt auch einiges an Bürokratie, wie die Anmeldung der Anlage beim Netzbetreiber. Dies benötigt auch seitens des Netzbetreibers ein bisschen Zeit.

Wenn ein Unternehmen eine längere Wartezeit hat, kann dies ja auch für das Unternehmen sprechen. Das könnte bedeuten, dass die Nachfrage hoch ist und viele lieber eine längere Wartezeit in Kauf nehmen, um sich die Anlage durch ein bestimmtes Unternehmen montieren zu lassen.

Planen Sie also etwas voraus und rechnen Sie eine Wartezeit mit ein, vor allem wenn es um Neubauten geht. Denn hier spielen oft Dinge wie Gerüststellung und Stromanschluss eine wichtige Rolle.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.