PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 697237 (iKratos Solar und Energietechnik GmbH)
  • iKratos Solar und Energietechnik GmbH
  • Bahnhofstrasse 1
  • 91367 Weißenohe bei Nürnberg
  • http://www.ikratos.de
  • Ansprechpartner
  • Willi Harhammer
  • +49 (9192) 992800

Reparaturen von Photovoltaikanlagen - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Wer seine PV-Anlage wartet hat höhere Erträge

(PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, ) Photovoltaikanlagen sind gute Investitionen in die Zukunft. Eigener Strom oder Einspeisevergütungen sind mit Photovoltaikanlagen durchaus machbar. Funktioniert die PV-Anlage jedoch nicht, dann ist in der Gewährleistung die Installationsfirma bzW. der Modullieferant zuständig.
Eine Anlagenüberwachung gibt Informationen
Ohne Anlagenüberwachung kann der Betreiber die Mängelfreiheit seiner Anlage nicht feststellen. Die Anlagenüberwachung liefert derzeit vor allem Wechselrichtermessdaten, wie Leistung, Spannung, Temperatur und Strom. Fehlfunktionen, wie der Ausfall von Wechselrichtern, werden sofort als SMS, Internetmeldung oder E-Mail an den Betreiber gemeldet.
Unterschiede zwischen Service, Wartung und Reparatur
PV-Anlagen sind außer gelegentlich reinigen - servicefrei. Mit einer Wartung verbinden Installateure die jährliche Begehung der Photovoltaikanlage. Bei dieser Begehung werden defekte Module gesucht, Stringspannungen gemessen oder Sichtprüfungen durchgeführt. Eine Reparatur ist der Austausch von defekten Systemen wie Wechselrichter Kabelstecker oder Module.
So viel kostet Wartung und Service
Die Preise variieren, der Preis liegt zwischen 10-30 €/kWp. Im Vergleich dazu werden Service- und Wartungsgebühren permanent fällig. Die Reparaturen werden anhand der Verträge noch extra vergütet.
Der beste Reparaturanbieter ist regional
Inzwischen lassen Betreiber und Investoren die PV Anlagen von regionalen Solar-Unternehmen, wie in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen Forchheim die Firma iKratos Solar und PV erledigen, die neben einer Photovoltaikabteilung auch die entsprechenden Messgeräte und Ausbildung besitzen. Einerseits haben diese Firmen gute Kontakte zu den Energieversorgungsunternehmen, andererseits können diese die Photovoltaikinstallation begutachten, sowie Reparaturen kompetent und schnell ausführen.
Gestelle und Flachdachsysteme
Einige Betreiber haben mit aerodynamischen Systemen auf Flach- oder Gründächern gebaut. Bei diesen Anlagen ist jährlich spätestens im Frühjahr ein gärtnerischer Einsatz auf dem Dach fällig, denn ansonsten werden die Ertragsprognosen aufgrund der Verschattungen nicht erreicht. Die Rendite dieser Anlagen ist durch die zusätzlichen Kosten reduziert, denn die Kosten des Einsatzes gehen in die Betriebskosten der Anlage ein. Zudem ist ein eventuelles Verschieben der Module und Systeme zu prüfen. Mehr Infos und Hilfe unter PV Reparatur

Website Promotion