Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Photovoltaik für Wirtschaft, Restaurant, Imbiss und Co.

Gasthaus Heißmann im fränkischen Morsbrunn - gute fränkische Küche - mit Sonnenenergie gekocht © iKratos
(PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Wer kennt sie nicht, die guten alten Wirtshäuser. Vor allem in der fränkischen Schweiz haben Sie Tradition. Dort ist es vor allem so, dass über dem Wirtshaus die eigene Wohnung liegt und meist ist auch noch ein Hof dabei. Manchmal sogar der eigene Bauernhof. Am Wochenende oder Abends wenn für die Besucher gekocht wird laufen der Herd und Backofen auf Hochtouren. Da kommt schnell mal einiges an Strom zusammen, und da dieser nicht billiger wird, wird die Stromrechnung umso höher. Wie wäre es da mit einer Photovoltaikanlage? Mit Wohnhaus wird ja quasi immer Strom genutzt, da Arbeitsplatz und Wohnen zusammenfällt. Eine richtig kalkulierte Photovoltaikanlage kann eine gute Rendite aufweisen.

Überlegen Sie es sich doch einmal. Und in der Zwischenzeit lassen Sie es sich z.B. bei Familie Heißmann in Morsbrunn schmecken, denn sie kochen bereits mit Sonnenstrom.

Interesse an einer Wirtschaflichtkeitsberechnung für Ihr Objekt?
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.