PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 771710 (iKratos Solar und Energietechnik GmbH)
  • iKratos Solar und Energietechnik GmbH
  • Bahnhofstrasse 1
  • 91367 Weißenohe bei Nürnberg
  • http://www.ikratos.de
  • Ansprechpartner
  • Willi Harhammer
  • +49 (9192) 992800

Erlanger Stadtwerke: Engagiert in Sachen Erneuerbare Energien

(PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, ) Versorgungs Sicherheit und Versorgung wird heute vornehmlich von Energieversorgern wie EON, RWE, Nergie und Stadtwerken wie den Erlanger Stadtwerken - ESTW durchgeführt. Durch das erneuerbare Energiengesetz (EEG), ist es für die Stromversorger schwieriger geworden die Vielzahl von eigenen Energieerzeugern durch Photovoltaik und Wind war aber auch Bioenergie mit in ihr Netz einzubinden. Man muss im Hintergrund wissen, dass mittlerweile über 30 % der Energie aus erneuerbaren Energiequellen kommt.
Kundennähe und Engagement sind daher sehr wichtig um Solarfirmen, wie die iKratos GmbH aber auch Kunden und den Energieversorger selbst mit in ein Boot zu bringen. Am Beispiel der Erlanger Stadtwerke ist es vorbildlich gelöst. Vom Vorstand, Wolfgang Geus, Chef der Stadtwerke Erlangen, der sehr engagiert und weitsichtig auch das Thema erneuerbare Energien sieht und hier auch Vorträge hält, bis hin zum Angestellten der den Zähler setzt und handwerkliche Problem löst. Vorträge über Energie und Energieeinsparung ergänzen das Ganze.
Die Stadt Erlangen versorgt zu 95 Prozent Privathaushalte mit Strom und 97 Prozent aller Haushalte mit Gas. 14,1 Millionen Fahrgäste haben die Stadtwerke im Jahr 2009 befördert.
So wurden Photovoltaikanlagen auf dem Erlanger Bushof, Bauhof Erlangen aber auch im Vogelherd installiert. Ebenfalls wurde eine sehr innovative Solartankstelle neben dem Erlanger Rathaus installiert. Windkraftanlagen in Unterfranken sind ebenfalls im Besitz der ESTW. In der Unternehmenshistorie wurde am 30.10.1858 das Gaswerk der “Erlanger Gasgesellschaft AG” in Betrieb genommen, so blickt man auf 155 Jahre, im Jahre 2013 zurück. Stadtwerke müssen heute mehrere Aufgaben schichten, so ist es insgesamt jedoch möglich einen Gewinn für die Erlanger Stadtwerke, die rund 450 Bedienstete hat, zu erwirtschaften.
Alles in allem können die Erlanger Bürger stolz auf ihre Stadtwerke sein, die auch soziale Projekte unterstützt und sponsert.

Website Promotion