Energieberater für Solar und TESLA Systeme

Weißenohe bei Nürnberg, (PresseBox) - Energieberatung für Häuser mit TESLA System

Stromerzeugung mit Solarmodulen und Speicher, sowie die Nutzung der Elektromobiliät ist heute bei modernen Häusern immer mehr im Fokus. Unsere Energieberater erklären wie man mit TESLA Solarstrom speichern kann - mit dem Tesla Solar Modul in Zukunft Strom erzeugt.

TESLA und Energieberatung rund ums Haus bietet die Ikratos Solar und Energietechnik GmbH täglich 9-16 Uhr Tel 09192 992800

Energie erzeugen mit Solar und TESLA - mit Turbo Solarmodul Sunpower x22 SunPower 360

SunPower – ein global aufgestelltes Unternehmen mit hocheffizienten Solarmodulen liefert viel mehr Strom aus der Dachfläche. Hocheffiziente SunPower Solarmodule X22 360 Wp werden nach dem Motto: „Mein Strom für mich“ auf dem Hausdach platziert – so werden immer mehr Hausbesitzer unabhängig von den großen Stromversorgern. Zahlen Sie sich selbst die Stromrechnung, denn bei SunPower Anlagen mit Tesla Speicher kommt der Strom nach wie vor aus der eigenen Steckdose.

Eine eigene Stromversorgung für jeden

Eigenen Strom und das Tag und Nacht im Haus zu haben ist jetzt möglich. Das „beste 24 h Solar Paket“ mit SunPower X 22 360 und Tesla Powerwall Speicher 2.0 mit 13,5 KW sorgt für 365 Tage sicheren Strom.

Kostenfreie Energieberatung für Solar und TESLA täglich 9-16 Uhr - Anmeldung 09192 992800
http://www.ikratos.de

Website Promotion

iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Energie- / Umwelttechnik":

Austauschformate und Standards für die Industrie 4.0

Paral­lel zur Fer­ti­gungs­welt ent­ste­hen der­zeit Platt­for­men für das in­du­s­tri­el­le In­ter­net der Din­ge (IIOT). Mit ih­nen soll es mög­lich sein, Fer­ti­gungs­da­ten zu sam­meln und aus­zu­wer­ten. Pro­b­lem: Für vie­le die­ser Platt­for­men ist der Zu­gang zu Da­ten aus Ma­schi­nen und Pro­duk­ti­ons­an­la­gen schwie­rig. Ab­hil­fe schaf­fen of­fe­ne Stan­dards wie Au­to­ma­ti­onML und OPC UA.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.