Energie selbst erzeugen - die Sonne wird jetzt neu entdeckt

Moderne Solar-Photovoltaikanlagen liefern den Strom direkt ins Haus

Die Sonn liefert Strom ins Haus (PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Die Sonne liefert soviel Energie auf die Erde - ein Bruchteil wird in Solaranlagen in Strom umgewandelt.

In Deutschland gibt es aber bereits ca 1,7 Millionen Solar-Photovoltaik Anlagen, die den Strom erzeugen der geht ins Netz oder wird vor Ort selbst verbraucht.

Eine Solaranlage ist einfach aufgebaut - moderne Solarmodule mit Wechselrichter liefern den Strom gleich ins Hausstromnetz - wo der Strom verbraucht werden kann und dezentral erzeugt wird.

Über 30 Jahr wird der Strom ins Hausnetz geschickt - spart die Stromrechnung und kann auch nachts mittels Speichersystemen den Strom kontrolliert liefern. Die wichtigsten Teile sind dabei Solarmodule mit hoher Qualität - und ein guter Solarinstallateur -  schließlich baut man eine Solaranlage nur 1 mal.

Die kleinsten Solaranlagen - steckerfertig sind die sogannten Balkon-Solar-Kraftwerke  die den Strom vom Balkon oder aufgestellt vorm Haus oder Dach direkt erzeugen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.