5 MW Photovoltaikprojekt in Indien für Investoren zu vergeben

Beste Renditen in Indien, Provinz Gujarat, an Interessierte Kapitalanleger

Vorträge durch iKratos in Mumbai (PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Hier stellen wir in Kurzform ein Photovoltaik Projekt vor, das als Investitionsmodel für Geldanleger und Investoren gedacht ist. Indien und vornehmlich die Region Gujarat im Nordwesten von Indien bieten die besten Möglichkeiten.
Ein von der Regierung gefördertes Projekt mit guter Infrastruktur und von der Regierung bereitgestellten Land, ca. 50.000 m² Boden ebenes Gebiet, laden Investoren ein, ein großes Photovoltaik-Freiland-Projekt zur Netzeinspeisung zu projektieren, installieren und in Betrieb zu nehmen.
Bei Erträgen zwischen 1600-1800 kWh/kW Peak und einer Investition von ca. 5,5 Millionen € ist der Stromverkauf an Industriebetriebe aber auch an die Regierung garantiert. Eine Rendite von ca. 10 % ist somit garantiert. Wartungsverträge und EPC Verträge können vermittelt werden.
Speziell in Gujarat bietet die Regierung ein Programm für Investoren,dass an dem Landesprogramm 100.000 MW eingegliedert wird.

Die in Indien gegründete Firma: "Ikratos india" bietet hier die Kontakte - auch zur Regierung - und Grundinformationen für Interessierte. Bitte schreiben Sie an kontakt@ikratos.de, Ansprechpartner: Dr. Hirdesh Khanna
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.