Große Aufmerksamkeit für die LUMIMAX® UV-Beleuchtungslösungen und Miniaturlichter zur AUTOMATICA 2016

Herr Axel Müller (links, Geschäftsführer für den Bereich LED-Beleuchtung der iiM AG) und Herr Karsten Moses (rechts, Vertriebsmanager) präsentieren das LUMIMAX Beleuchtungsportfolio
(PresseBox) ( Suhl, )
Auf dem Gemeinschaftsstand des VDMA präsentierte der Geschäftsbereich LUMIMAX® der iiM AG erfolgreich neue Lösungen und bewährte Produkte aus dem umfangreichen Gesamtportfolio. LUMIMAX®-Highlights auf der AUTOMATICA 2016 waren UV-Beleuchtungslösungen und kompakte Miniatur-Beleuchtungen für Machine Vision Anwendungen.

Vom 21. bis 24. Juni 2016 war das Team der Marke LUMIMAX® auf der AUTOMATICA, Fachmesse für Automation und Mechatronik, in München vertreten. Neben anderen Unternehmen der Bildverarbeitungsbranche präsentierte sich LUMIMAX® auf dem Gemeinschaftsstand des VDMA. Herr Axel Müller (Geschäftsführer für den Bereich LED-Beleuchtung der iiM AG), Frau Linda Denner (Service & Support), Herr Karsten Moses (Vertriebsmanager) und Herr Alexander Schmidt (Produktmanager) standen den zahlreichen nationalen und internationalen Besuchern für Fragen und Anregungen offen gegenüber.

Präsentiert wurden auf der AUTOMATICA explizit die neue Miniaturbalkenbeleuchtungsserie LSB, das Miniaturringlicht LSR24 sowie ausgeklügelte Beleuchtungslösungen für UV-Anwendungen. Während der vier Messetage ergaben sich durch interessante Kundengespräche zahlreiche Anwendungsfälle aus verschiedensten Branchen wie z. B. Packaging und Automotive. Dabei ging es ebenso eingehend um aktuelle Themen wie UV-Beleuchtung, High-Power Beleuchtung und das Auslesen von Data-Matrix-Codes in Bezug auf konkrete Applikationen. An diesem Punkt konnte das LUMIMAX®–Team den interessierten, nationalen und internationalen Kunden kompetent zur Seite stehen und erste Lösungsansätze entwickeln. Die iiM AG bedankt sich recht herzlich bei allen Besuchern für die interessanten Gespräche und die erfolgreiche Woche auf der AUTOMATICA 2016 in München.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.