PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 528978 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Zwei neue Auszubildende bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg

IHK Bonn/Rhein-Sieg investiert in die eigene Ausbildung

(PresseBox) (Bonn, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt zwei neue Auszubildende im Bonner Talweg 17: Svenja Legler und Anita Schmiege werden zu Kauffrauen für Bürokommunikation ausgebildet. Sie werden in ihren drei Ausbildungsjahren alle IHK-Geschäftsbereiche durchlaufen - vom Service-Center und der Verwaltung über die Aus- und Weiterbildung bis hin zur Außenwirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit.

Svenja Legler ist 18 Jahre jung und wohnt in Troisdorf. Sie war vorher auf dem Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg und hat dort die zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung erfolgreich absolviert. Zu ihren Hobbies zählt der Reitsport. Die 19jährige Anita Schmiege aus Bonn war auf dem Friedrich-List-Berufskolleg in Bonn, wo sie ebenfalls die Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung durchlaufen hat. Ihre Hobbies sind Kochen, Inliner-Fahren, Zeichnen und Tanzen. Ihre zweite Muttersprache ist Spanisch.

"Voraussetzung für eine Ausbildung bei der IHK ist ein Praktikum in den Herbstferien", sagt IHK-Ausbildungsleiterin Kerstin Abel: "Danach erfolgt dann ein hauseigenes Auswahlverfahren." Damit hat die IHK nun - bei 73 Mitarbeitern - fünf eigene Auszubildende, die zu Kaufleuten für Bürokommunikation ausgebildet werden. Marcus Schneider und Joena Groener sind im 2. Ausbildungsjahr, Katharina Wedig im 3. Lehrjahr. Für den 1. September 2013 sucht die IHK Bonn/Rhein-Sieg zwei neue Auszubildende als Kaufleute für Bürokommunikation. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2012.