PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755990 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Wirtschaft muss Vorfahrt haben

Oberbürgermeisterwahlen in Bonn: IHK gratuliert Ashok-Alexander Sridharan

(PresseBox) (Bonn, ) Am 13. September 2015 fanden in der Bundesstadt Bonn Oberbürgermeisterwahlen statt. „Die gewerbliche Wirtschaft der Region gratuliert Ashok-Alexander Sridharan zur Wahl zum Bonner Oberbürgermeister und wünscht ihm in diesem herausfordernden Amt fünf erfolgreiche Jahre“, so der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, Wolfgang Grießl. Und weiter: „Wirtschaftsfragen müssen in der neuen Amtsperiode der Bonner Stadtspitze unbedingt Vorfahrt haben.“

Fünf zentrale Themen sollten nach Auffassung der gewerblichen Wirtschaft im Bonner Rathaus vorrangig behandelt werden. Dazu zählen die Finanzen der Bundesstadt Bonn, Mobilität und Verkehr, Wirtschaftsförderung und Standortmarketing sowie regionale Kooperationen.

Mit Blick auf die aktuellen Diskussionen über den Bau der Südtangente ergänzt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille: „Die Südtangente ist ein wichtiges Infrastrukturprojekt für unseren regionalen Standort Bonn/Rhein-Sieg. Das Thema muss auf der Agenda blieben. Zunächst ist abzuwarten, welche Priorität die Südtangente im Bundesverkehrswegeplan eingeräumt bekommt. Erst dann sollten weitere Schlussfolgerungen gezogen werden.“

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.