PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 249044 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Vom Logo bis zur Marke

Corporate Design für Global Player, Mittelstand und Existenzgründer

(PresseBox) (Bonn, ) Global Player kommen ohne ein Corporate Design nicht aus. Was aber ist mit mittelständischen Unternehmen, mit Kleinunternehmern oder Existenzgründern? Was ist für die Entwicklung eines einheitlichen Erscheinungsbildes des Unternehmens zu beachten? Das nächste Forum Kommunikation der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg wird in Kooperation mit dem UTU-Treff "unternehmer treffen unternehmer" unter dem Thema "Corporate Design: Vom Logo bis zur Marke" ausgerichtet. Es findet statt am Donnerstag, 26. März 2009, 18.30 Uhr, im großen Sitzungssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Moderiert wird die Veranstaltung von Martina Joerißen, Kontakt & Dialog, Bad Honnef.

Georg Weber, stilpunkt - Agentur für Design & Kommunikation, Köln, wird dabei aufzeigen, was Corporate Design ist und wie es praktisch funktioniert. Ferner führt er aus, ob und inwieweit es dem jeweiligen Wandel am Markt Rechnung tragen muss/sollte und wie Unternehmen Vorteile aus dieser visuellen Darstellung ziehen können. Im Anschluss daran wird Silke Hilt, Abteilungsleiterin Stadtmarketing und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Bonn, das neue Marketingkonzept der Stadt Bonn präsentieren. Mit FREUDE.JOY.JOIE.BONN als neuer Dachmarke und daraus abgeleiteten Submarken will sich die Stadt künftig als internationale, deutsche UNO Stadt und Beethovenstadt positionieren und dazu auch Unternehmen als Kooperationspartner gewinnen. Im Anschluss an die Vorträge kann bei einem Imbiss weiter diskutiert werden.