Virtuelles Frühjahrsgespräch am 10. Mai

#GemeinsamUnternehmen Dr. Joachim Stamp als Gastredner

Einladungskarte Frühjahrsgespräch 2021  - 1. Seite
(PresseBox) ( Bonn, )
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg lädt zum virtuellen Frühjahrsgespräch am Montag, 10. Mai, 18 Uhr, ein. Der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Joachim Stamp, spricht dabei über die Situation der nordrhein-westfälischen Wirtschaft. IHK-Präsident Stefan Hagen und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille diskutieren im Anschluss mit Stamp über aktuelle Anforderungen und Herausforderungen der regionalen Wirtschaft. Ferner wird IHK-Präsident Hagen das Engagement verdienter Ehrenamtler/innen würdigen. Eine Anmeldung zum Frühjahrsgespräch ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist unter www.streamzugang.de/ihkbonn möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.