PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756546 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Unternehmerisches Know-how von Frauen für Frauen - vor und nach dem Start

12. Gründerinnentag am 25. September in der IHK

(PresseBox) (Bonn, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet in Zusammenarbeit mit dem BeraterinnenNetzwerk Bonn/Rhein-Sieg am Freitag, 25. September, den 12. Gründerinnentag aus. Die kostenfreie Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr im Sitzungssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Der Gründerinnentag richtet sich an Frauen, die kurz vor der Gründung stehen oder sich noch in den ersten fünf Jahren nach Gründung befinden und noch einige offene Fragen haben.

Mit informativen Vorträgen und einer spannenden Talkrunde soll unternehmerisches Know-how von Frauen für Frauen vermittelt werden - vor und nach dem Start. In der Pause besteht Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen oder individuelle Fragen den anwesenden Beraterinnen an den Thementischen zu stellen. In einer moderierten Talkrunde geben drei Unternehmerinnen ihre Gründungserfahrungen der ersten 100 Tage der Selbstständigkeit an die Besucherinnen weiter.

„Der Wechsel von Impulsvorträgen und Gesprächsrunden lässt Raum zum Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen Gründerinnen und Unternehmerinnen“, sagt IHK-Existenzgründungsberaterin Gerlinde Waering. Zwei Kurzvorträge befassen sich mit dem zentralen Thema Gründungskonzept/Businessplan/Kalkulation. Anschließend steht das BeraterinnenNetz - ein Zusammenschluss freier Unternehmensberaterinnen und Beraterinnen öffentlicher Institutionen wie Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, Gründercenter der Sparkasse Köln/Bonn, Wirtschaftsförderungen Bonn und Rhein-Sieg-Kreis sowie der IHK Bonn/Rhein-Sieg - für weitere Fragen zur Verfügung.

Interessierte Frauen können sich an den Thementischen von den Expertinnen des Netzwerkes mit Informationen jeglicher Art zu Fördermöglichkeiten, Teilzeitgründung, Versicherungen, Finanzierung,  Marketing, Steuern, Gründen aus der Arbeitslosigkeit mit Gründerzuschuss und Einstiegsgeld, Gründungsservice von IHK und Wirtschaftsförderungen versorgen.

Nähere Informationen gibt es bei Gerlinde Waering, Telefon 0228/2284-131, E-Mail waering@bonn.ihk.de oder unter www.ihk-bonn.de, Webcode 6491601.

Website Promotion