Noch freie Termine zu Finanzierungsmöglichkeiten

Finanzierungssprechtag in der IHK Bonn/Rhein-Sieg

(PresseBox) ( Bonn, )
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet gemeinsam mit Experten der NRW-Bank und der Bürgschaftsbank NRW am Donnerstag, 9. März 2017, individuelle Gespräche im Rahmen des Finanzierungssprechtages an. Interessierte Unternehmer oder Existenzgründer können sich über mögliche Finanzierungsmittel zu ihrem Vorhaben informieren. „Insbesondere bei komplexen Finanzierungsvorhaben kann die Einbeziehung von öffentlichen Mitteln zu einer Optimierung der Finanzierung führen“, sagt Regina Rosenstock; Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Hilfe gibt es bei allen Arten von Finanzierungsvorhaben wie zum Beispiel Ersatz- oder Erweiterungsinvestitionen sowie Betriebsübernahmen, Beteiligungen als auch Neugründungen. Terminvergaben und weitere Informationen bei Nadine Odenthal unter Telefon 0228/2284-169 oder per E-Mail an odenthal@bonn.ihk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.