Mozart meets Beethoven

Kostenfreie Infoveranstaltung am 12. Februar zum Executive MBA

(PresseBox) ( Bonn, )
Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH richtet eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Executive MBA-Studium an. Sie findet am Freitag, 12. Februar, 14 Uhr, im IHK-Bildungszentrum, Kautexstraße 53, 53229 Bonn, statt. Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg und das IfM - Institut für Management, Salzburg, haben vor mehr als neun Jahren ein gemeinsames MBA-Programm ins Leben gerufen. Diese länderübergreifende Kooperation zwei Bildungsanbieter ermöglichen neue Wege der Managerausbildung: In den letzten Jahren konnten über 30 Absolventen ihr MBA-Studium erfolgreich abgeschlossen. "Deutsche Führungskräfte und Unternehmer, die über eine entsprechendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügen, können am Studienort in Salzburg in einem ca. einjährigen Weiterbildungsprogramm den Universitätslehrgang "Executive MBA" erwerben. Die Absolventen erhalten nach Abschluss ein Zeugnis der Universität Klagenfurt", sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft.

Der MBA-Studiengang richtet sich insbesondere an Absolventinnen und Absolventen der Lehrgänge Betriebswirt (IHK) und Technischer Betriebswirt (IHK) und Betriebswirt (VWA). Das Studium zum MBA ist modular aufgebaut. Ein Beginn ist jederzeit möglich. Ergänzt wird das Programm durch praktische Übungen und einem Auslandsmodul.

Der Geschäftsführer des IfM, Dr. Wolfgang Reiger, wird die Details des Programms bei der Infoveranstaltung erläutern und vorstellen. Nach dem erfolgreichen Abschluss des MBA-Studiums können die Teilnehmer noch berufsbegleitend ein Dokoratsstudium absolvieren. Dies ist auch modular aufgebaut und findet in Zusammenarbeit mit der Hochschule in Brünn (Tschechien) statt. Nähere Informationen und Anmeldungen bei Ingrid Brunswig, Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Telefon 0228/97574-17, E-Mail brunswig@wbz.bonn.ihk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.