Mit dem Fachwirt im Handel aufsteigen

IHK-Lehrgang Handelsfachwirt/in ab 8. Mai 2012 / Weiterbildung startet neuen IHK-Lehrgang zum Handelsfachwirt/in

(PresseBox) ( Bonn, )
Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet ab Dienstag, 8. Mai 2012, wieder den IHK-Lehrgang Handelsfachwirt/in an. Der Unterricht findet Dienstags und Donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr im Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Kautexstraße 53, 53229 Bonn, statt. Nähere Informationen und Anmeldung bei Ilona Uffhaus, Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg, unter Telefon 0228/97574-15, E-Mail uffhaus@wbz.bonn.ihk.de und über die Internetseite www.ihk-die-weiterbildung.de.

"Der Wettbewerb im Handel erfordert in zunehmendem Maße spezielles und fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen, denn die Öffnung der Auslandsmärkte und die Internationalisierung der Wirtschaftsbeziehungen verändern auch die Strukturen im Handel", sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft, zur Zielrichtung des IHK-Lehrgangs. Es gelte den gesamten Prozess vom Wareneinkauf bis zum -verkauf zu organisieren - immer unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus der Handelsbetriebslehre, die auf die Praxis anzuwenden seien.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.