Kreative Leistungsschau aus Bonn/Rhein-Sieg

Unternehmen können sich noch für den 2. Ideenmarkt bewerben

Foto Ideenbörse April 2014 Unternehmensfotografie
(PresseBox) ( Bonn, )
Gut 20 kreative Unternehmen aus Bonn/Rhein-Sieg haben sich bereits für den 2. Ideenmarkt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und von podium49 beworben. Interessierte Unternehmen können sich noch unter http://www.podium49.de/... melden. Insgesamt werden 30 Kreativplätze vergeben. Der "2. Ideenmarkt - neue Chancen für Kreative aus der Region" findet am Donnerstag, 3. Juli 2014, 16 bis 20 Uhr, in der Klosterkirche Hennef, Hennef (Sieg), statt und soll eine Leistungsschau der Kreativität werden.

Die IHK, das Organisationsbüro podium49 und die Projektpartner Rhein-Sieg-Kreis Wirtschaftsförderung, BONN PROFITS, Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn, Deutsche Telekom AG, Knauber, Bonner Akademie, die Klosterkirche Hennef und die Rhein-Sieg-Akademie für realistische Bildende Kunst & Design erwarten mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Köln wieder innovative Unternehmen bzw. Existenzgründer der Kreativwirtschaft aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis. Diese Kreativen werden die Gelegenheit bekommen, ihre Dienstleistungen oder Produkte dem Publikum zu präsentieren. Gäste sind herzlich eingeladen, sich einen Einblick in die lebendige Kreativwirtschaft der Region zu verschaffen und ihr Urteil über innovative Geschäftsideen abzugeben und die Publikumspreise zu küren. Gäste können sich bereits jetzt unter http://www.podium49.de/... anmelden. Alle, die als Partner und Förderer den Ideenmarkt unterstützen möchten, wenden sich an Michael Pieck, E-Mail pieck@bonn.ihk.de, oder Ralf Karabasz, E-Mail ralf.karabasz@podium49.de.

Der 2. Ideenmarkt ist eine Veranstaltung der IHK Bonn/Rhein-Sieg und des podium49, Bonn, mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Köln. Organisationsbüro ist podium49, Schloßstraße 49, 53115 Bonn, Ansprechpartner: Ingo Konrads, Info-Telefon 01578-933 28 02, E-Mail ingo.konrads@podium49.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.