Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 281611

IHK Bonn/Rhein-Sieg Bonner Talweg 17 53113 Bonn, Deutschland http://www.ihk-bonn.de
Ansprechpartner:in Frau Claudia Engmann +49 228 2284139
Logo der Firma IHK Bonn/Rhein-Sieg

Insolvenz als Chance zum Neuanfang

Schulden aus selbständiger Tätigkeit - Informationen zum Insolvenzrecht

(PresseBox) (Bonn, )
Die Wirtschaftskrise ist insbesondere für viele kleinere Unternehmen existenzbedrohend. "Oft fehlt es Unternehmerinnen und Unternehmern an Wissen, sich in der Insolvenz richtig zu verhalten", sagt Karl Reiners, Bereichsleiter Existenzgründung / -sicherung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg: "Dabei gibt es auch im Rahmen eines Insolvenzverfahrens vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, die einen Neuanfang erleichtern." Deshalb bietet die IHK Bonn/Rhein-Sieg eine kostenfreie Informationsveranstaltung "Schulden aus selbständiger Tätigkeit - Informationen zum Insolvenzrecht" an. Sie findet am Mittwoch, 2. September, 18 bis 20 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Referent ist Rechtsanwalt Christian Weiß, Hoeller Rechtsanwälte aus Bonn.

Ziel der Veranstaltung ist, Unternehmerinnen und Unternehmern über die Strukturen des Insolvenzrechts zu informieren und so den Teilnehmern eine Orientierung in dieser Situation zu geben. Inhalte sind Voraussetzungen und Ablauf des Insolvenzverfahrens, Abgrenzung des Regel- und Verbraucherinsolvenzverfahrens, Hindernisse auf dem Weg zur Restschuldbefreiung, Obliegenheiten in der Wohlverhaltensperiode und Stundung der Verfahrenskosten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.