IHK-Veranstaltung zu EU-Pauschalreiserichtlinie

(PresseBox) ( Bonn, )
Die Pauschalreiserichtlinie der EU tritt zum 1. Juli 2018 in Kraft. Jedes Tourismusunternehmen, ob klassische Veranstalter oder Agentur, Reisebüro oder Hotelier, ist von der neuen Richtlinie betroffen, die Anwendung gestaltet sich komplex.

In Form eines Praktikervortrags durch einen Rechtsanwalt werden die wesentlichen Änderungen skizziert, rechtliche Konsequenzen erläutert, Ausnahmeregelungen dargestellt und Beispiele aus der Praxis erörtert.

Die kostenpflichtige Veranstaltung findet am 14. Juni 2018, 14 – 16 Uhr in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn statt.

Anmeldungen erforderlich über www.ihk-bonn.de Webcode 6492167
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.