Hohe Anforderungen bei personenbezogenen Daten

(PresseBox) ( Bonn, )
Der Countdown läuft. Unternehmen müssen bis zum 25. Mai 2018 ihre Prozesse an die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung anpassen. „Eine große Aufgabe, denn der Gesetzgeber stellt hohe Anforderungen an die Speicherung, Verwendung und Dokumentation von personenbezogenen Daten“, sagt Detlev Langer, Bereichsleiter Recht und Steuern der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg:  „Unternehmen sollten sich daher rechtzeitig über die auf sie zukommenden Pflichten informieren und Ihren Betrieb den Vorgaben entsprechend anpassen.

Die IHK bietet dazu zwei Informationsveranstaltungen an; der Kostenbeitrag beträgt jeweils 25 Euro. Eine Infoveranstaltung für Online-Unternehmen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung findet am Donnerstag, 22. Februar, 17.30 bis 19.30 Uhr, in der IHK statt, eine Veranstaltung für das produzierende Gewerbe am Dienstag, 27. Februar, 16 bis 18.30 Uhr. Langer: „Vom betrieblichen Datenschutzbeauftragten über die Auskunftsrechte von Betroffenen bis zu Dokumentations- und Löschungspflichten – die neuen Anforderungen sind Gegenstand unserer Veranstaltungen, die eine Orientierung in Bezug auf das Thema Datenschutz geben und den Handlungsbedarf für Unternehmen aufzeigen sollen.“

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.ihk-bonn.de, Webcode 6492116 und 6492117.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.