PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 584588 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Hat Print noch Zukunft?

Nächstes Forum Kommunikation der IHK am 18. April 2013

(PresseBox) (Bonn, ) Hat Print noch Zukunft? Dieser Frage widmet sich das nächste Forum Kommunikation der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Es findet am Donnerstag, 18. April, 18 bis 19.30 Uhr, im Sitzungssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Die kostenfreie Veranstaltung beschäftigt sich mit der Situation von Medien und Branchen in der Region, deren Geschäftsmodell auf der Basis Papier beruht. Dabei geht es speziell um Strategien und Projekte für die Transformation dieser Wirtschaftszweige in die digitale Welt von morgen.

"Print ist die Basis, aber auch die Lösung? - Wirtschafts- und Beschäftigungsfaktor Papier" lautet der Titel des IHK-Forums Kommunikation. Unter den Stichworten Aufbruch? Krise? Terra Nova? sollen Positionen und Perspektiven von Unternehmen in Bonn/Rhein-Sieg vorgestellt und diskutiert werden. Nach der Begrüßung durch IHK-Pressesprecher Michael Pieck wird Dr. Ralf Siepmann (Indikativ GmbH) in das Thema einführen. Unter Siepmanns Moderation diskutieren anschließend Dr. Martin Kirschner (Presse-Grosso Bonn-Rhein-Sieg, Troisdorf), Ralph Voggenreiter (Fachverlag Voggenreiter, Bonn), Dieter Brandenburg (Köllen Druck & Verlag, Bonn), Holger Baum (Media Company, Bonn) und Professor Dr. Andreas Schümchen (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin). Im Anschluss gibt es einen kleinen Imbiss und Getränke.

Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung bei Claudia Engmann, Telefon 0228/2284-139, E-Mail engmann@bonn.ihk.de, oder im Internet unter www.ihk-bonn.de unter Eingabe des Webcodes 6491553.

Website Promotion