PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 433906 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Engmann
  • +49 (228) 2284-139

Gesundes Führen - ein ideales Mittel gegen Burnout

IHK Bonn Rhein/Sieg, Bund Katholischer Unternehmer, Gemeinschaft Katholischer Soldaten und Eudaimon GmbH laden zur Diskussionsveranstaltung ein

(PresseBox) (Bonn, ) Unter dem Thema "Gesundes Führen - ein ideales Mittel gegen Burnout" steht eine Diskussionsveranstaltung, die am Donnerstag, 7. Juli 2011, ab 18.45 Uhr im Münster-Carré (Gangolfsaal), Gangolfstraße 14, 53113 Bonn, stattfindet.

Veranstalter sind die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, der Bund Katholischer Unternehmer, die Gemeinschaft Katholischer Soldaten und Eudaimon Gesundheitsmanagement. Zur Ankündigung, Teilnahme und Berichterstattung laden wir Sie hiermit herzlich ein.

Die Referenten der Veranstaltung sind:

Prof. Dr. med. Walter Möbius, Chefarzt i.R. Abt. Innere Medizin des Johanniterkrankenhauses, Bonn;

Dipl.-Psych. Thomas Artmann, Psychotherapeut und Geschäftsführer der Eudaimon GmbH & Co. KG, Königswinter;

Georg Habenicht, Deutsche Telekom AG Service Zentrale, Leiter Change Management & Internal Surveys;

Rainer Speich, Inhaber der Sportpark Ennert KG;

Brigadegeneral Christof Munzlinger, Beauftragter des Verteidigungsministeriums für einsatzbedingte posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) und Einsatztraumatisierte.

Der Abend wird moderiert von Dario Thomas, IHK Bonn/ Rhein-Sieg, Geschäftsbereich Aus-und Weiterbildung.

Den Einladungsflyer sowie einen Ablaufplan finden sie im angehängten pdf-Dokument. Bitte lassen Sie uns formlos per E-Mail wissen, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen können.