PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 95794 (IHK Bonn/Rhein-Sieg)
  • IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Bonner Talweg 17
  • 53113 Bonn
  • https://www.ihk-bonn.de
  • Ansprechpartner
  • Ingrid Brunswig
  • +49(0)228 97574-17

Fortbildung zum IT-Projektleiter

Kostenfreie Infoveranstaltung am 14. März im IHK-Bildungszentrum / Neuer Lehrgang startet am 17. April 2007

(PresseBox) (Bonn, ) Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet einen neuen Lehrgang zum IT-Projektleiter/in (IHK) - Certified IT-Business-Manager an. Der Lehrgang startet am Dienstag, 17. April 2007, und endet am 4. Juni 2009. Eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Lehrgang mit IHK-Prüfung findet am Mittwoch, 14. März 2007, 18 Uhr, im IHK-Bildungszentrum, Kautexstraße 53, 53229 Bonn-Holzlar, statt. Der IT-Projektleiter findet seinen Einsatz als Fach-und Führungskraft im DV-Umfeld. Dabei handelt es sich um einen Abschluss im Rahmen der "Verordnung über die berufliche Fortbildung im Bereich der IT-Technik" mit einer Prüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Die IT-Fortbildung ist von den Unternehmen der Informationstechnologie und Telekommunikation positiv angenommen worden ist. Das zeigt das Interesse am IT-Projektleiter in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Für Mitarbeiter aus der IT-Branche ergeben sich damit in der IT-Region Bonn/Rhein-Sieg neue Berufs- und Karrierechancen. Nähere Informationen und Anmeldung bei Ingrid Brunswig, Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Telefon 0228/97574-17, Fax: 0228/97574-16, E-Mail Brunswig@wbz.bonn.ihk.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.