Erste CSR-Manager aus Bonn/Rhein-Sieg

IHK-Weiterbildungsgesellschaft etabliert neues Angebot

Erste CSR-Manager aus Bonn/Rhein-Sieg
(PresseBox) ( Bonn, )
Die ersten CSR-Manager (IHK) aus Bonn/Rhein-Sieg sind zertifiziert. Francis Hugenroth, Patricia Marschollek, Elga Müller, Waltraut Schultz (msp GmbH & Co. KG, Essen), Christian Wedell (7x7 Unternehmensgruppe, Bonn) und Michael Pieck (IHK Bonn/Rhein-Sieg) erhielten aus den Händen von Dario Thomas (IHK Bonn/Rhein-Sieg) ihre Zertifikate. Erstmals hatte die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg einen Zertifikatslehrgang zum CSR-Manager ausgerichtet. Die Teilnehmer entwickelten dabei eine maßgeschneiderte CSR-Strategie für ihr eigenes Unternehmen. Der Lehrgang umfasste 76 Unterrichtsstunden an neun Präsenztagen inklusive einem Betriebsbesuch bei Knauber sowie der Prüfung im IHK-Bildungszentrum.

Dieses bundesweit einmalige Angebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, Organisationen oder Agenturen, die sich im Bereich CSR (corporate social responsibility - gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen) qualifizieren möchten. "Wir glauben, dass insbesondere in unserer Region durch die Aktivitäten der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Bereich CSR, aber auch durch die nationalen und internationalen NGOs am UN-Standort Bonn Bedarf und weiteres Potenzial vorhanden ist", sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft: "Das EU-Parlament wird voraussichtlich am 17. April 2014 Richtlinien zur CSR-Berichterstattung offiziell beschließen. Demnach sollen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern im Rahmen ihres Geschäftsberichtes künftig auch eine nicht-finanzielle Erklärung abgeben. Diese müssen sich mindestens auf Umwelt, Sozial- und Arbeitnehmerbelange, die Achtung der Menschenrechte sowie die Bekämpfung von Korruption und Bestechung beziehen."

Zu den Inhalten des neuen Lehrgangs gehören CSR-Konzepte und CSR-Managementprozesse. Dabei steht die Praxis im Vordergrund. Der nächste IHK-Zertifikatslehrgang findet in vier Blöcken jeweils an einem Freitag/Samstag von November 2014 bis Februar 2015 statt. Der Lehrgang schließt mit einer IHK-Zertifikatsprüfung ab. Nähere Informationen und Anmeldung bei Marion Klinkhammer, Telefon 0228/97574-27, Fax 0228/97574-16, E-Mail Klinkhammer@wbz.bonn.ihk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.