Drei Gewinner des Berufe-Parcours-Gewinnspiels geehrt

Agentur für Arbeit und IHK Bonn/Rhein-Sieg zeichnen Schüler aus

(PresseBox) ( Bonn, )
Bei der Lehrstellenbörse 2012 in der Beethovenhalle Bonn haben die Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg wieder ihr Berufe-Parcours-Gewinnspiel ausgerichtet. An insgesamt 20 Stationen mussten Schülerinnen und Schüler mindestens acht Aufgaben erfolgreich lösen. Dazu stellte die IHK Bonn/Rhein-Sieg als Preise drei Berufe-Starter-Sets im Wert von jeweils 100 Euro zur Verfügung.

Gewonnen haben:

- Dilara Altunay, 15 Jahre, aus Troisdorf, Geschwister-Scholl-Hauptschule, Troisdorf,
- Alexander Eggersmeier, 16 Jahre, aus Windeck, GHS Rosbach/Windeck, Windeck, und
- Karina Müller, 16 Jahre, aus Windeck, GHS Rosbach/Windeck, Windeck.

Die Preise übergaben heute Marita Schmickler-Herriger, Direktorin der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, und Wolfgang Grießl, Präsident der IHK Bonn/Rhein-Sieg, im Beisein von Lehrern und Eltern in der IHK Bonn/Rhein-Sieg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.