PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695739 (IFM Institut für Managementberatung GmbH)
  • IFM Institut für Managementberatung GmbH
  • Hohenzollerndamm 183
  • 10713 Berlin
  • http://www.ifm-business.de
  • Ansprechpartner
  • Verena Bock
  • +49 (30) 84788487-30

Zukunftsperspektive Energieberater - Vollzeitweiterbildung startet am 26.08. in Potsdam

Die Weiterbildung zum „Zertifizierte/-n Energieberater/-in“ vom IFM öffnet Chancen in der Bau- und Immobilienbranche

(PresseBox) (Berlin, ) Am 26.08.2014 startet die viermonatige zertifizierte Qualifizierungsmaßnahme zum/r Energieberater/-in mit IFM Diplom.

Zugangsvoraussetzung für die 100% förderfähige Weiterbildung ist die Ausbildung in einem baunahen Beruf. In der aktuellen Liste der anerkannten Weiterbildungsmaßnahmen für das Förderprogramm Vor-Ort-Beratung vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle ist das IFM Institut für Managementberatung als eine der bundesweit 26 anerkannten Weiterbildungseinrichtungen aufgeführt. Durch die Anerkennung erhalten die Teilnehmer der Weiterbildungsmaßnahme die Bestätigung, dass sie alle geforderten Kenntnisse der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 (Anlage 11) erlernen. Dies ist eine der rechtlichen Voraussetzungen, um in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes der Deutsche Energie-Agentur GmbH, kurz dena, aufgenommen zu werden. Nur Energieberater, die hier gelistet sind, sind berechtigt, Fördermittel zu beantragen.

Die Wissensvermittlung umfasst die gesetzlichen Regelungen und Normen, Basiswissen der Baustoffkunde, Bautechnik sowie Bauphysik.

Neben dem technischen Wissen steht die finanzielle Einordnung von Modernisierungsvarianten auf dem Lehrplan. Der zukünftige Energieberater lernt, Modernisierungskonzepte zu beurteilen und zu entwickeln sowie diese einer Wirtschaftlichkeitsprüfung zu unterziehen.

Im Rahmen des PC Trainings mit Softwarepaketen für die Gebäudeenergiebilanzierung lernen die Teilnehmer, wie in Zukunft Planungen erfolgreich angewandt und Fördermittel der KfW und BAFA eingeholt werden können.

Die 720 Unterrichtseinheiten finden überwiegend als Präsenzunterricht in Potsdam statt. Ein wöchentlicher Übungs- oder Projekttag gibt Gelegenheit zur selbstständigen Bearbeitung. Der Lehrgang schließt mit einem eigenständig erstellten Projekt, dessen Präsentation und einem Abschlussgespräch ab. Das IFM Diplom dokumentiert die erfolgreiche Teilnahme an der IFM-Weiterbildung.

Seminarteilnehmer aus anderen Bundesländern können, zusätzlich zur Maßnahmenförderung, eine Übernahme der Kosten für Unterbringung und Fahrten bei der Agentur für Arbeit und den Jobcentern beantragen.

Starttermine der zu 100% förderfähiger Weiterbildung zum/r "Zertifizierte/-n Energieberater/-in" mit IFM-Diplom sind der 26.08.2014 und der 26.01.2015, jeweils am IFM Standort in Potsdam.

Website Promotion

IFM Institut für Managementberatung GmbH

Das IFM berät und unterstützt seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Arbeitsuchende durch zertifizierte Weiterbildung und individuelles Karrierecoaching zur beruflichen Neuorientierung. Bedarfsgerechte und praxisbezogene Lerninhalte, erfahrene Fachdozenten und der Präsenzunterricht in modern ausgestatteten Seminarräumen sichern die hohe Wiedereinstiegsquote der Teilnehmer in das Erwerbsleben. Das Institut sowie die Seminare sind zertifiziert nach AZAV ISO 9001 und zu 100% förderfähig über Bildungsgutschein und Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Bundesagentur für Arbeit, des Jobcenters. Mit drei Standorten in Berlin Prenzlauer Berg, Berlin Charlottenburg und Potsdam sind kurze Anfahrtswege und eine schnelle Erreichbarkeit garantiert.