Temperatur-Plug TP - die Alternative zum Kopftransmitter

Temperatur-Plug TP - die Alternative zum Kopftransmitter (PresseBox) ( Essen, )
Mit dem Temperatur-Plug TP bietet die ifm electronic Anwendern eine preisgünstige Alternative zu herkömmlichen Kopftransmittern.

Der Temperatur-Plug TP ist ein Pt100- / Pt1000-Messsignalwandler zur Ausgabe von Analogwerten (4..20 mA).

Im Gegensatz zu Kopftransmittern bietet der Temperatur-Plug zwei genormte M12-Anschlüsse, die den Montageaufwand auf ein Minimum reduzieren. Temperatursensoren mit M12-Steckverbindung lassen sich werkzeuglos verschrauben. Fehlerquellen und erhöhter Montageaufwand wie sie bei der Verdrahtung von Kopftransmittern auftreten, sind somit nicht mehr vorhanden.

Der Transmitter bietet eine Skalierbarkeit des Messbereichs von -50...300 °C über IO-Link. Eine grüne Status-LED signalisiert den Betriebszustand.

Der Vollverguss des Gehäuses garantiert eine hohe Vibrationsfestigkeit von 20 g (10...2000 Hz) und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Die Schutzart IP 67 belegt dies.

Aufgrund seiner kleinen Bauform und der 4-Leiter Auswertung eignet sich der Temperatur-Plug TP insbesondere für raue Applikationen, da er sich über Verbindungskabel an sicherer Stelle montieren lässt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.