PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 248847 (ifm electronic gmbh)
  • ifm electronic gmbh
  • Friedrichstr. 1
  • 45128 Essen
  • http://www.ifm.com
  • Ansprechpartner
  • Simone Felderhoff
  • +49 (201) 24 22-411

Kompakter, industrieller 3D-Sensor

(PresseBox) (Essen, ) Der efector pmd 3d ist der erste industrielle 3D-Sensor, der auf einen Blick Szenen und Objekte räumlich erfasst - ein Quantensprung in der Optosensorik.

Über 64 x 48 Bildpunkte verfügt der Sensor. Jeder Bildpunkt dieser Chip-Matrix wertet den Abstand zum Objekt aus. Zeitgleich erhält man somit 3.072 Abstandswerte. Das Abbild des Objektes auf der Matrix und die zugehörigen Abstandswerte entsprechen einem 3D-Bild. Aus diesen Werten ergeben sich die geometrischen Eigenschaften des Objektes oder der Szene.

Die integrierte Lichtlaufzeitmessung, basierend auf PMD-Technologie, ermöglicht die Bewertung geometrischer Eigenschaften wie zum Beispiel Volumen, Abstand, Füllhöhe oder Flächenmaß. Das Besondere: Lichtlaufzeitmessung und Auswertung sind zusammen auf einem Chip integriert.

Sie haben die Wahl: Zur Ergebnisausgabe dienen zwei Schaltausgänge. Zudem kann einer dieser Schaltausgänge als 4...20 mA / 0...10 V Analogausgang konfiguriert werden.

Somit bietet der 3D-Vision Sensor Beleuchtung, Lichtlaufzeitmessung und Auswertung in einem Gehäuse. Dabei betragen die Abmessungen des außergewöhnlich kompakten Sensorgehäuses lediglich 60 x 42 x 53 mm.

Außergewöhnliche Technik auf kleinstem Raum - natürlich von ifm.
ifm electronic auf der Hannover Messe Industrie 2009: Halle 9, Stand D36