PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 497716 (IDS Imaging Development Systems GmbH)
  • IDS Imaging Development Systems GmbH
  • Dimbacher Str. 6-8
  • 74182 Obersulm
  • http://www.ids-imaging.de
  • Ansprechpartner
  • Bettina Hörmann
  • +49 (7134) 96196-154

Neue Software Version 4.0 für alle uEye USB 3.0, USB 2.0 und GigE Industriekameras von IDS

uEye Softwarepaket mit weiteren nützlichen Tools!

(PresseBox) (Obersulm, ) Pünktlich zum Start der Serienproduktion der neuen USB 3 uEye CP Kameraserie stellt IDS Imaging Development Systems GmbH das Softwarepaket Version 4.0 zur Verfügung. Neben der optimalen Unterstützung der USB 3.0 Kameraserie bietet das aktuelle Release eine Reihe weiterer nützlicher Features.

Mit der Streaming-Funktion z.B. lassen sich ganz einfach komprimierte H.264 (MPEG4) und MJPEG Streams übertragen. Die Funktion ist ideal geeignet für die mobile Datenerfassung per Laptop, für Überwachungsaufgaben oder auch zur Kontrolle des Kamerasystems aus der Ferne. Mit Hilfe des uEye Cockpits können die entsprechenden Parameter kinderleicht eingestellt werden.

Zusätzlich beinhaltet die Version 4.0 eine uEye Programmierschnittstelle für das bewährte Microsoft .NET Interface. Die nutzerfreundliche und objektorientierte .NET Programmier-schnittstelle zeichnet sich vor allem durch Flexibilität und Einfachheit aus; .NET Applikationen lassen sich somit effizienter, d.h. in kürzerer Zeit und kostengünstiger erstellen. Bei veränderten Anforderungen können die Applikationen ausserdem schneller angepasst werden. Zusätzlich bietet der Microsoft-Standard durch die Unabhängigkeit von Betriebssystemen eine langfristige Investitionssicherheit.

Neben der eigentlichen Programmierschnittstelle stellt IDS ein umfassendes und ausführliches .NET Handbuch und zahlreiche Beispielprogramme zur Verfügung, die den Einstieg in die .NET Programmierung noch leichter machen.

Wie bei IDS üblich ist das Softwarepaket 4.0 für 32 und 64 Bit Systeme für Windows und Linux (in Kürze) erhältlich und für alle uEye Kameras identisch, so dass sich ein Wechsel – sei es zwischen einzelnen Kameramodellen oder verschiedenen Betriebssystemen, oder auch zwischen Kameras mit USB- oder GigE-Schnittstelle – besonders einfach gestaltet.

Das komplette Softwarepaket steht unter www.ueyesetup.de ab sofort kostenlos zum Download zur Verfügung.

IDS Imaging Development Systems GmbH

Die IDS Imaging Development Systems GmbH ist ein führender Hersteller im Bereich Industriekameras und kann inzwischen auf über 14 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. IDS begann 1997 als „Zwei-Mann-Unternehmen“ mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Framegrabber-Karten, die zum Grundstein des Erfolgs wurden.

2004 brachte IDS die erste selbst entwickelte Industriekamera unter dem Namen uEye® auf den Markt. Mittlerweile sind nahezu 200.000 Kameras der uEye®-Familie mit USB oder Gigabit-Ethernet Interface in der Industrieautomation, in der Qualitätssicherung, der Medizintechnik sowie im nicht-industriellen Bereich im Einsatz.

IDS bietet durch ein Baukastenprinzip für Sensorik, Gehäuse und Interface mit über 1200 Kameravarianten kundenspezifische Fertigung, langfristige Produktverfügbarkeit und Qualität „Made in Germany“. Im Bereich der Sicherheitstechnik bietet IDS digitale Softwarelösungen für Sicherheitssysteme sowie eigene IP-Kameras.

Am Firmensitz im schwäbischen Obersulm sind über 100 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Fertigung, Materialwirtschaft, Verwaltung, Vertrieb und Support beschäftigt. Darüber hinaus ist IDS mit Niederlassungen in Japan, den USA und in Frankreich sowie über ein breitgefächertes Distributorennetzwerk weltweit präsent.