IDM TERRA Wärmepumpen verwenden SMART GRID Technologie schon heute für die optimierte Nutzung von Strom aus Photovotaik

IDMmitPV (PresseBox) ( Matrei in Osttirol, )
"Smart ohne Grid IDM Wärmepumpen nutzen Strom intelligent - lange bevor es Smart Grids gibt "Smart Grid ready" hat als Schlagwort die Wärmepumpenbranche erfasst. Und das lange, bevor es echte Smart Grids - intelligente Stromnetze - gibt. TERRA Wärmepumpen der IDM Energiesysteme GmbH nutzen Strom schon heute intelligent: Der NAVIGATOR Wärmepumpenregler verarbeitet Signale aus dem Wechselrichter einer PV-Anlage und erhöht damit den Anteil der Eigennutzung: Zuerst lädt die Wärmepumpe den Pufferspeicher mit Wärme und überhöht - je nach Stromangebot - die Temperatur im Speicher bis zu 5K. Wenn es gewünscht ist, kann auch die Vorlauftemperatur geringfügig erhöht werden. Der IDM NAVIGATOR lernt auch, wann kostenloser Photovoltaik-Strom zur Verfügung steht, und legt die Warmwasser-Vorrangzeiten dorthin. IDM TERRA Wärmepumpen mit NAVIGATOR Regelung nutzen schon heute den Strom intelligent."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.