PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 571294 (IdentPro GmbH)
  • IdentPro GmbH
  • Camp-Spich-Str. 4
  • 53842 Troisdorf
  • http://www.identpro.de
  • Ansprechpartner
  • Paul Drolshagen
  • +49 (2241) 86639-28

Schlankes RFID-Klebetikett für Metall

Kleine Bauform erweitert Kennzeichnungsmöglichkeiten

(PresseBox) (Sankt Augustin, ) IdentPro hat sein Angebot an RFID-Label für metallische Objekte um ein Model mit den schlanken Maßen 45 x 5.6 x 0.9 mm erweitert. Das Label kann auf metallischen und nicht-metallischen Objekten bei nahezu gleicher Leistung eingesetzt werden. Es eignet sich für die Kennzeichnung von z.B. IT-Equipment, Messgeräten u.a. Damit ist beispielsweise die schnelle und sichere Identifikation im Rahmen von Inventuren oder Echtheitsprüfungen möglich. Das UHF-Label entspricht dem Standard EPC Global Class 1 Gen 2 und widersteht Temperaturen von -40°C bis +85°C.

Mehr Informationen gibt es direkt bei IdentPro: info@identpro.de. Auf der Webseite www.identpro.de steht zudem eine umfangreiche Transponderliste zum Download.

IdentPro GmbH

IdentPro entwickelt und implementiert Standardlösungen für die berührungslose Warenidentifikation und -verfolgung und sorgt so für Transparenz im Lager, in der Produktion und bei der Verwaltung mobiler und stationärer Betriebsmittel. Dabei setzen wir Auto-ID-Techniken, wie Barcode, RFID oder NFC sowie Stapler-basiertes 3D-Tracking ein.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung garantieren wir prozesssichere RFID-Lösungen insbesondere bei Präsenz von Metallen und in rauer Umgebung.
Mit der Cloud-Anwendung finderbox für das Management von Betriebsmitteln bietet IdentPro eine innovative Lösung die Transparenz über Verbleib und Zustand von z.B. Werkzeugen, Messmittel oder Spezialbehältern bietet.

IdentPro betreibt in Ingolstadt ein eigenes Technikum für RFID und RTLS, in dem nach Absprache Lösungen gezeigt und mit Kundenwaren getestet werden. IdentPro ist inhabergeführt und gehört zur Dr. Wack Holding GmbH & Co. KG.