PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 122598 (iCROSS Software GmbH)
  • iCROSS Software GmbH
  • Am Schürkamp 38
  • 46509 Xanten
  • http://www.icross.de

Report Portal bringt Business Intelligence in den Mittelstand

Version 2.2 der BI-Portallösung bietet neue, innovative Funktionen. Exklusiver Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch iCROSS Software GmbH

(PresseBox) (Xanten/ Tampa (Florida), ) Mit Report Portal 2.2 hat die amerikanische Softwarefirma XMLA Consulting eine erneuerte und erweiterte Version der bewährten Business Intelligence-Portallösung für Microsofts SQL Server 2005 vorgestellt. Report Portal 2.2 eignet sich hervorragend zur schnellen und einfachen Erstellung und Verteilung von OLAP-Abfragen. Die Software erschließt Unternehmen aller Größenordnungen, vor allem aber dem Mittelstand, die Vorteile von intelligenten Reports und Analysen zu einem günstigen Preis. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird die Software exklusiv durch das BI-Beratungsunternehmen iCROSS Software vertrieben und betreut.

"Bislang waren Business Intelligence Lösungen äußerst komplex, meist teuer und daher in aller Regel Großunternehmen vorbehalten", kommentiert Rolf Mölders, Geschäftsführer der iCROSS Software GmbH. "Aber gerade mittelständische Unternehmen benötigen kostengünstige BI-Software, um geschäftskritische Prozesse effektiv zu überwachen, zu analysieren und gezielt zu verbessern." Auf der Suche nach einer Alternative für seine Kunden stieß iCROSS Ende 2006 auf den amerikanischen Hersteller XMLA Consulting und seine Lösung Report Portal. Report Portal nutzt Web-Technologie in Verbindung mit der weit verbreiteten Datenmanagement- und Analyseplattform Microsoft SQL Server 2005, und ermöglicht so auch mittelständischen Firmen den kostengünstigen Einstieg in die BI-Welt.

Das Produkt bietet Anwendern ein intuitiv bedienbares, umfassendes BI-Portal, in dem alles Notwendige für die Erstellung von Berichten und zur Analyse von Geschäftsprozessen enthalten ist. Es eignet sich insbesondere für Data Warehouse-Lösungen von Microsoft, als Portal für die Erstellung von OLAP-Berichten (Online Analytical Processing), für die Einbindung von Microsofts Report Services sowie für die Einbettung von Crystal Reports-Berichten.

Als Web-Portal kann Report Portal die darunter liegenden Anwendungen sowie Datenbestände ohne Änderungen nutzen. Die Lösung benötigt auf Client-Seite lediglich einen Web-Browser. Das vereinfacht die Pflege enorm, da weder spezielle Programme installiert noch Aktualisierungen eingespielt werden müssen. Anwender können sofort mit dem Produkt starten und bereits nach kurzer Zeit eigenständig OLAP-Reports erstellen. Der notwendige Schulungsaufwand ist sowohl für Anwender als auch Administratoren minimal. Dazu unterstützt Report Portal XML for Analysis (XMLA), eine Programmierschnittstelle (API) auf Basis von SOAP. XMLA wurde 2001 von Hyperion, Microsoft und SAS als Standard vorgestellt und bietet derzeit die effizienteste Möglichkeit, über das Internet auf eine OLAP-Datenbank zuzugreifen. Zurzeit sind die Microsoft Analysis Services führend im OLAP-Markt. Report Portal basiert auf AJAX, derselben Technologie, die auch von Google Maps und Gmail genutzt wird. Der AJAX-Ansatz verspricht eine extrem schlanke "Zero Footprint"-Plattform mit einer nur minimalen Zahl an neu zu ladenden Seiten.

In der neuen Version wurde zusätzlich Relationales OLAP (ROLAP) integriert. Dies erlaubt die flexible Verknüpfung großer Datenmengen und ermöglicht sehr flexible Analysen, wie sie beispielsweise für die zeitnahe Auswertung von Vertriebsdaten notwendig ist. Mit ROLAP verfügen erfahrene Anwender über ein Reportingtool, mit dem sie selbst definierte Cubes zu Analysezwecken erstellen können, welche den individuellen Bedürfnissen einer Ad-hoc-Berichterstellung gerecht werden.

Verfügbarkeit und Preis

Report Portal 2.2 ist direkt bei der iCROSS Software GmbH im Web als Download erhältlich. Named User-Lizenzen (ab 7.500 €) und Serverlizenzen sind verfügbar. Eine kostenlose 60-Tage-Testversion ist als Download über die Web-Adresse www.icross.de abrufbar.

Unternehmensprofil:
Die iCROSS SOFTWARE GmbH mit Sitz in Xanten ist ein etabliertes IT-Beratungsunternehmen für Business-Intelligence-Lösungen. iCROSS wurde 2000 mit dem Ziel gegründet, Unternehmen bei der Planung und Realisierung der Themen Business Intelligence, Corporate Performance Management, Data Warehouse und Reporting zu unterstützen. Seit 2007 vertreibt iCROSS in Europa exklusiv die BI-Lösung Report Portal, die als offene Web-Anwendung konzipiert ist und insbesondere für den Mittelstand eine kostengünstige Alternative darstellt. Partnerschaften bestehen unter anderem mit Microsoft, Business Objects sowie XMLA Consulting. Weitere Informationen finden Sie unter www.icross.de

Pressekontakte:

iCROSS SOFTWARE GmbH
Rolf Mölders
Geschäftsführer
Am Schürkamp 38
46509 Xanten
Tel.: +49 (0) 2801 - 98 21 53
rolf.moelders@icross.de
http://www.icross.de

Public Footprint GmbH
Kai Leonhardt
Geschäftsführer
Bommershöfer Weg 58
40670 Meerbusch
Tel./Fax: +49 (0) 700 7777 6347
Mobil: +49 (0) 1577 470 92 57
leonhardt@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de