AVL-3000 – Fahrzeug Box PC: Einer für Alles!

Ein Fahrzeug Box PC für alle Arten von Anwendungen.

AVL-3000 Bild RGB (PresseBox) ( Reutlingen, )
.
- Intel® Atom(TM) N2600 1.6GHz Prozessor
- Windows® 7 Betriebssystem
- Integrierte 2.5" 16GB SATA SSD
- WiFi, Bluetooth, HSUPA, GPS, OBD
- VGA, HDMI, GbE, 6 x COM, 4 x USB
- 4 Kanal NTSC/PAL Video Capture Funktion
- Optionaler RFID Reader

Ob die Fahrzeugdaten remote überwacht werden müssen oder sich der Fahrer per RFID Tag anmelden muss, all das ist mit einem Gerät möglich - dem AVL-3000 von der ICP Deutschland GmbH. Der AVL-3000 verfügt über einen Intel® Atom(TM) N2600 1.6GHz Prozessor und 2GB DDR3 RAM. Auf der integrierten 2.5" 16GB SATA SSD ist bereits Windows® Embedded Standard 7 vorinstalliert. Für die mobile Datenkommunikation stehen WiFi und Bluetooth sowie GPS mit Dead-Reckoning Funktion und 3.75G HSUPA zur Verfügung. Zur einfacheren Handhabung sind alle Anschlüsse an einer Seite angeordnet. Dazu zählen ein VGA, ein HDMI, ein GbE, ein Mic-In, ein Line-Out, vier USB und sechs COM. Eine OBD-II Schnittstelle für das Auslesen der Fahrzeugdaten sowie vier Video Capture Eingänge zum Anschluss von Überwachungskameras mit einer NTSC/PAL Auflösung. Der AVL-3000 verfügt über eine Betriebstemperatur von -20°C bis +70°C und eine e-Mark Zulassung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.