Vienna calling for SSLplus

Icertificate GmbH eröffnet ein Standortbüro in Wien

(PresseBox) ( Bonn, )
Um ihre Kunden in Zukunft noch zielgerichteter unterstützen zu können, hat die Verschlüsselungsexpertin icertificate GmbH ein Standortbüro im österreichischen Wien eröffnet. "Der Markt für Verschlüsselungs- und Signaturprodukte in Österreich unterscheidet sich maßgeblich von deutschen Begebenheiten. Hier möchten wir punktgenau beraten können", erklärt Georg Edeler, Geschäftsführer der icertificate GmbH, die Entscheidung für den weiteren Standort seiner Firma.

Bei der Wahl der Büroräumlichkeiten wurde ein hoher Grad an Vernetzung und Flexibilität angelegt. "Corona hat uns gelehrt, den Begriff `Büro´ neu zu denken. Das gesamte Office ist so eingerichtet, dass unsere Kollegen von zuhause aus arbeiten oder sich kurzfristig in Einzelbüros und Konferenzsäle am Standort inmitten von Wien einbuchen können." beschreibt Edeler. "Auf diesem Wege lassen sich auch die Corona-Sicherheitskonzepte für unsere Räume perfekt umsetzen."

Die Adresse des Büros lautet
 icertificate GmbH
Tuchlauben 7a
A-1010 Wien
 Telefonisch erreichbar sind die österreichischen Mitarbeiter von SSLplus unter +43 (1) 25 300 25 194. Sind alle Kollegen im Gespräch, helfen aber auch die deutschen Kollegen aus dem Callcenter gerne mit aus.

Auch im Internet wird mit einer zusätzlichen Länderseite unter https://www.sslplus.at auf die Anforderungen der Alpenregion reagiert. "Hier werden wir mit zusätzlichen lokalen Produkten und Herstellern künftig einen Mehrwert offerieren können", verspricht Edeler. Mehr Informationen unter https://www.sslplus.at.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.