PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 576861 (ibo Software GmbH)
  • ibo Software GmbH
  • Im Westpark 8
  • 35435 Wettenberg
  • http://www.ibo.de
  • Ansprechpartner
  • Siegfried Gröf
  • +49 (641) 98210-700

Rückblick auf acht Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Erfahrungen der Sparkasse Hilden • Ratingen • Velbert mit der webbasierten Projektmanagement-Software ibo netProject

(PresseBox) (Wettenberg, ) Seit 2004 setzt die Sparkasse Hilden • Ratingen • Velbert die webbasierte Projektmanagement-Software ibo netProject ein. Schon damals zog die Sparkasse bei einer Anfrage ein positives Fazit zum Einsatz der Software. Jetzt, acht Jahre später, hat die ibo Software GmbH noch einmal nachgefragt. Der Abteilungsleiter Projektorganisation Guido Brinkmann hat sich den Fragen gestellt und Rede und Antwort gestanden.

In diesem Interview geht es darum, welchen Nutzen der Einsatz der Software gebracht hat und wie sich die Akzeptanz bei den Beteiligten entwickelt hat. Außerdem beantwortet Guido Brinkmann Fragen, welche Projekte mit der Software-Unterstützung durchgeführt werden. Der Abteilungsleiter Projektorganisation der Sparkasse Hilden • Ratingen • Velbert skizziert aber auch, wie ibo netProject ganz konkret in der Praxis eingesetzt wird und welche Funktionen bei der Nutzung im Vordergrund stehen. So gibt das Interview auch einen Einblick in das Zusammenspiel zwischen Projektorganisation und Projektmanagement-Software im Projektalltag.

Das Interview kann als Anwenderbericht auf der Produkthomepage heruntergeladen werden: www.netProject.de.

Website Promotion

ibo Software GmbH

Seit 30 Jahren engagiert sich die ibo Gruppe erfolgreich für die Weiterentwicklung organisatorischer Themen und Standards. Im Fokus stehen die Themen Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Analyse, Produktmanagement, Personalmanagement, Change Management und Revision. Mit über 20.000 eingesetzten Software-Lizenzen sind die Lösungen der ibo Software GmbH europaweit und branchenübergreifend im Einsatz. Namhafte Referenzen u. a. aus den Branchen Finanz-, Energiedienstleister, Industrie und öffentliche Verwaltung bestätigen das Vertrauen. Softwarebegleitende Einführungs- und Schulungsmaßnahmen stellen sicher, dass die Kunden das volle Leistungsspektrum der Software ausschöpfen und ihren Unternehmenserfolg messbar steigern.