PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 186430 (IBM Deutschland GmbH)
  • IBM Deutschland GmbH
  • IBM-Allee 1
  • 71139 Ehningen
  • http://www.de.ibm.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (40) 32005 834

Coremetrics präsentiert Quick Start für die unkomplizierte Tag-basierte Webanalyse

Die neue Software ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit und liefert schnell wertvolle Daten zum Besucherverhalten.

(PresseBox) (Hamburg, ) Coremetrics, der führende Anbieter digitaler Marketingoptimierungslösungen, präsentiert mit Quick Start eine innovative Software, die das Website-Tagging für die Erfassung von Business- und Besucherdaten erheblich beschleunigt. Die neue Software ermöglicht es den Anwendern, die Datenerfassung auf ihrer Website innerhalb eines einzigen Tages zu optimieren.

Angesichts der stark ausgelasteten IT-Abteilungen in vielen Unternehmen konkurrieren Aufgaben wie das Website-Tagging oft mit anderen wichtigen Projekten. Das kann zu erheblichen Verzögerungen führen, unter denen letztlich die systematische Analyse der Marketingausgaben leidet. Quick Start schafft hier Abhilfe, indem es eine schnelle und unkomplizierte Implementierung ermöglicht. Der Go Live kann bereits nach drei Wochen erfolgen, zugleich liegt der Aufwand für die IT-Abteilung um etwa 95% niedriger als bei herkömmlichen Lösungen.

Zusammen mit der Software bietet Coremetrics als Teil des Service einen eintägigen Workshop zur Festlegung der individuellen Daten-Akquisitions-Strategie an. Auf dieser Basis liefert Coremetrics ein Superscript, das die Kunden-Website automatisch mit JavaScript-Tags für die Sammlung Business-kritischer Informationen versieht. Der Kunde kann dieses Script innerhalb nur eines Tages starten und testen.

“Mit Quick Start konnten wir unser System viel schneller einrichten und zum Laufen bringen, als wir das sonst geschafft hätten“, bestätigt Nick Uresin, Chief Executive Officer bei Tuccini Corporation, einem führenden Anbieter von Markendüften zu reduzierten Preisen. „Sämtliche Tags waren in nur einem Tag eingeführt und der gesamte Prozess nach wenigen Wochen abgeschlossen. Dadurch zahlt sich diese Investition viel schneller aus als wir je für möglich gehalten hätten. Mit den Erkenntnissen, die wir nun über das Besucherverhalten gewinnen, können wir unsere Online-Kampagnen anpassen und damit den Erfolg unserer Werbemaßnahmen erhöhen.“ Ein weiterer großer Vorteil für Quick Start-Kunden ist die Unterstützung durch die Implementierungsspezialisten von Coremetrics. Ihre umfangreiche Expertise basiert auf der Erfahrung aus anspruchsvollen Implementierungsprojekten bei mehr als 1.000 Kunden weltweit aus den unterschiedlichsten Branchen – darunter Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Tourismus, Medien und die Konsumgüterindustrie.

„Die Online-Marketing-Experten der meisten Unternehmen wünschen sich Tools, mit denen sie das Besucherverhalten und die Wirkung ihrer Werbemaßnahmen analysieren können“, erklärt John Squire, Chief Strategy Officer bei Coremetrics. „In vielen Fällen müssen sie mit der Implementierung darauf warten, dass Kollegen aus der IT-Abteilung mit den entsprechenden Kenntnissen zur Verfügung stehen. Oder das Unternehmen entscheidet sich für die Beauftragung externer Spezialisten, was natürlich seinen Preis hat. Mit Quick Start gelangt die Webanalyse sozusagen auf die Überholspur, so dass unsere Kunden ihre Vorteile schon nach einigen Wochen statt Monaten genießen können.“

IBM Deutschland GmbH

Coremetrics ist der führende Anbieter von digitalen Lösungen zur Marketingoptimierung. Die Lösungen des Unternehmens generieren eine hohe Rendite bei Online-Marketinginvestitionen und zahlen sich Tag für Tag in einer verbesserten Marketingperformance aus. Über 1.000 Online-Business-Websites mit Transaktionen im Wert von mehr als 15 Mrd. USD (9,5 Mrd. Euro) optimieren heute mithilfe der SaaS-Lösung (Software as a Service) von Coremetrics ihre Online-Marketingaktivitäten.

Die Lösungen von Coremetrics umfassen hochentwickelte Online-Analysen und Anwendungen für Präzisionsmarketing, z.B. Bid-Management für Suchmaschinen, E-Mail-Marketing und Cross-Selling-Anwendungen, durch die die Kundenakquise wirtschaftlicher gestaltet und die Konversionsrate sowie der Lifetime-Customer-Value erhöht werden. Kunden von Coremetrics haben einen belegten Return-on-Investment in Höhe von mehr als 300 Mio. USD (190 Mio. Euro) verzeichnet und 87 % der Kunden erreichen den ROI innerhalb von 12 Wochen oder weniger.

Das Unternehmen befindet sich in privater Hand und wird von 3i, Accel Partners, FTVentures und Highland Capital Partners finanziert. Hauptsitz von Coremetrics ist San Mateo, USA. Die europäische Zentrale befindet sich in Windsor, Großbritannien; der deutsche Sitz des Unternehmens ist in Hamburg. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.coremetrics.de oder +49 (0) 40 32005 834 sowie deutschland@coremetrics.com

Seit seiner Gründung legt Coremetrics höchsten Wert auf Datenschutz im Onlinehandel. Weitere Informationen dazu finden Sie unter http://coremetrics.de/...