Wirbelstromprüfung mit ibg Prüfcomputer GmbH

Auch im Jahr 2009 finden wieder ibg-Workshops in fünf Städten statt

(PresseBox) ( Ebermannstadt, )
Vom 23. bis zum 27. März 2009 begrüßt die ibg Prüfcomputer GmbH die Teilnehmer an ihren Workshops in Würzburg, Stuttgart, Lüdenscheid, Hannover und Meerane.

Schwerpunkt des Programms ist auch dieses Mal wieder die Technologie der Prüfung von Komponenten mit Wirbelstromriss- und Gefügeprüfung.

Ein weiterer Schwerpunkt wird auf der Vorstellung der neuen umfangreichen Funktionserweiterungen der ibg-Gerätefamilie eddyvisor® liegen.

Die sind im Einzelnen:

- Das Gefügeprüfgerät eddyvisor®S bietet jetzt auch die Klassifizierung der Prüfteile
(ODER-Verknüpfung)

- Riss- und Porenprüfung mit dem eddyvisor®C jetzt auch im Strang.
Weitere neue Funktionen: Lochausblendung, Datenübertragung, 2 zusätzliche
Risswarnschwellen, Drehzahlüberwachung, NOK Meisterhinterlegung in den
Referenzteilen und vieles mehr.

- Klar gegliederte Stationsübersicht beim Kombinationsgerät eddyvisor®SC zeigt alle
Prüfergebnisse auf einen Blick.

- Anwendungsbeispiele aus der Praxis und Kosteneinsparungspotentiale runden das
Programm ab.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.