QNTM Group erwirbt cloud-natives Unternehmen Ibexa

Die Aufnahme von Ibexa in das Portfolio von QNTM wird die Position auf dem europäischen Markt für E-Commerce und Content-Management-Systeme weiter stärken.

QNTM x Ibexa
(PresseBox) ( Köln, )
Die QNTM Group (QNTM) hat heute die Übernahme der Mehrheitsanteile an dem norwegischen Unternehmen Ibexa bekannt gegeben. Die Aufnahme von Ibexa in das Portfolio von QNTM wird die Position der Gruppe auf dem europäischen Markt für E-Commerce (eCOM) und Content-Management-Systeme (CM) weiter stärken.  

QNTMs Vision ist es, die digitalen Gewinner von morgen zu schaffen, indem die besten und innovativsten Unternehmen Europas in den Bereichen digitale Strategie, Marketing, Software und Technologie zusammengebracht werden. Die QNTM Group befindet sich vollständig im Besitz von Altor Fund V. Altor ist eine der größten Private-Equity-GesellschaftenFirmen in Skandinavien. 

Ibexa bietet eine cloudbasierte Digital Experience Platform (DXP), die auf Lösungen für die digitale Transformation im B2B-Bereich spezialisiert ist. Ibexa DXP bietet Headless Content Management, E-Commerce und Personalisierung zusammen mit flexiblen Entwicklungsfunktionen. Damit ermöglicht es B2B-Unternehmen, neue Vertriebsstrategien zu implementieren, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Digital Journey zu optimieren. Die DXP von Ibexa wird über ein spezialisiertes Partner-Ökosystem in ganz Europa umgesetzt. Marken wie Crédit Agricole, Pierre Fabre, Aschehoug, Groupe Atlantic und Whirlpool vertrauen auf Ibexa als wegweisenden Wachstumstreiber. Ibexa hat seinen Hauptsitz in Oslo, Norwegen, und betreibt Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Polen, dem Vereinigten Königreich und den USA.   

QNTMs Beteiligung an Ibexa 

„Die Zugehörigkeit zur QNTM Group ist für Ibexa eine einzigartige Gelegenheit, die kontinuierliche Skalierung und internationale Expansion zu beschleunigen, um eine führende Position auf dem europäischen DXP-Markt einzunehmen. Dieser Markt befindet sich auf einem enormen Wachstumskurs, der durch die Notwendigkeit für Unternehmen, ihre Vertriebskanäle zu digitalisieen, weiter beschleunigt wird - eine Notwendigkeit, die durch die COVID-19-Pandemie unterstrichen wird“, sagt Morten Ingebrigtsen, Ibexa CEO. 

„Mit der DXP von Ibexa können Unternehmen ihre Wertschöpfung für ihre Kunden kontinuierlich weiterentwickeln, den Vertrieb modernisieren und herausragende Kundenerlebnisse schaffen. Dass wir nun Teil der QNTM Group sind, ist eine fantastische Nachricht für unsere Kunden und Partner. Wir teilenverfolgen die gemeinsame Vision, es Unternehmen zu ermöglichen, dass Unternehmen  ihre Geschäftsprozesse zu beschleunigen und ihr Wachstum vorantreiben zu  können - um so die digitalen Gewinner von morgen zu schaffen“, ergänzt Bertrand Maugain, Co-CEO von Ibexa. 

Warum QNTM in Ibexa investiert: 

QNTM erweitert sein Ökosystem mit dem soliden Standbein von Ibexa im DXP-Bereich und dem umfangreichen Netzwerk an europäischen Partnern. Ibexa wird Teil von QNTMs zunehmendem Fokus auf die eCOM/CMS-Sparte nach der Übernahme des preisgekrönten dänischen eCOM-Unternehmens Hesehus im Januar 2021 sein.    

„Wir interessierten uns für ein wachstumsorientiertes Cloud-natives Unternehmen mit einem etablierten Partner- und Kundennetzwerk in Europa, das ein umfassenderes Angebot in unseren eCOM- und CMS-Geschäftsbereichen bieten würde. Ibexa erfüllte unsere anspruchsvollen Kriterien. Zusammen mit Hesehus wird Ibexa ein enormes Potenzial schaffen, damit beide Unternehmen noch schneller skalieren und den Wert des gesamten QNTM-Ökosystems steigern können“, sagt Eivind Roald, CEO von QNTM. 

Über QNTM Group 

Bei der QNTM Group handelt es sich um ein Zusammenschluss von Unternehmen, die Beratung, Software und Technologie zur Unterstützung der digitalen Transformation von Vertriebs- und Marketingprozessen für große und mittelständische Unternehmen anbieten. QNTM hat sich zum Ziel gesetzt, eines der stärksten europäischen Netzwerke mittels Akquisition und Integration von Unternehmen in die sechs leistungsstarken Geschäftsbereiche von QNTM aufzubauen. QNMTTM befindet sich vollständig im Besitz von Altor Fund V. 

www.qntmgroup.com 
 
Über Ibexa 

Die Digital Experience Platform (DXP) von Ibexa ermöglicht es Unternehmen, wettbewerbsfähig zu bleiben, ihre Einnahmequellen zu optimieren, neue Produkte und Dienstleistungen einzuführen und digitale Strategien zu entwickeln. Mit der Ibexa DXP können B2B-Unternehmen ihre Vertriebsstrategien transformieren und reibungslose Kauferlebnisse mit einer kosteneffizienten und skalierbaren Lösung schaffen. 

www.ibexa.co 

Für weitere Informationen über die Akquisition nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: 

Bertrand Maugain 
Co-CEO Ibexa 
bertrand.maugain@ibexa.co 
+ 47 928 84 121 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.