Initiative Mittelstand zeichnet innovative IT-Lösungen der IBB AG aus

Drei Produkte des Bildungsanbieters erhalten beim INNOVATIONSPREIS-IT das Prädikat BEST OF

(PresseBox) (Buxtehude, ) Die Jury des INNOVATIONSPREIS-IT 2017 hat gleich drei IT-Lösungen des Instituts für Berufliche Bildung (IBB AG) unter die „BEST OF“ ihrer Kategorie gewählt. Das virtuelle Lernkonzept VIONA®, die Schulungslösung VICTOR sowie das Mitarbeiterentwicklungsprogramm „Leadership Box – X-Faktor“ zählen laut Urteil der Experten zu den innovativsten IT-Produkten für den Mittelstand.

Unter die BEST OF beim jährlichen INNOVATIONSPREIS-IT schaffen es nur besonders innovative Lösungen, die mittelständische Unternehmen fit für eine erfolgreiche digitale Zukunft machen. Mehr als 5000 Produkte aus 38 Kategorien wurden in den vergangenen Wochen von einer Jury aus Professoren, Wissenschaftlern, Fachjournalisten und IT-Branchenexperten bewertet. Die IBB AG konnte das Expertengremium gleich mit drei ihrer IT-Lösungen überzeugen: Das virtuelle Lernkonzept VIONA® und die Schulungslösung VICTOR wurden als „BEST OF“ in der Kategorie „E-Learning“ ausgezeichnet, das Mitarbeiterentwicklungsprogramm „Leadership Box – X-Faktor“ erhielt das Best-of-Prädikat in der Sparte „Human Resources“.

„Diese Auszeichnungen sind für uns eine besondere Ehre. Sie bestätigen uns einmal mehr, dass wir mit unseren digitalen Konzepten am Puls der Zeit sind“, sagt IBB-Vorstandsvorsitzende Bärbel Peters. Als einer der größten privaten Bildungsanbieter Deutschlands lege die IBB AG viel Wert darauf, sich ständig weiterzuentwickeln und die „Weiterbildung 4.0“ mitzugestalten.

Seit mittlerweile zehn Jahren setzt das Institut mit seiner Virtuellen Online Akademie VIONA® auf digitale Bildung. Der Großteil des Unterrichts im Rahmen der Weiterbildungen und Umschulungen findet in virtuellen Räumen statt, wo Dozenten und Lernende live miteinander interagieren. Ergänzt wird das Konzept durch eine separate Lernplattform, auf der unterstützende Materialien bereitgestellt werden. „Mit VIONA® verknüpfen wir die Vorteile der klassischen Präsenzlehre mit der Möglichkeit, orts- und zeitunabhängig zu lernen“, erklärt Bärbel Peters.

Seine Erfahrungen aus einem Jahrzehnt in der Welt der digitalen Bildung exportiert das Unternehmen inzwischen auch: Mit dem Projekt VICTOR stellt das IBB unterschiedlichsten Unternehmen seine Expertise in den Bereichen EDV, Pädagogik, Qualitätsmanagement und Projektmanagement zur Verfügung, um eigene Schulungen im virtuellen Raum zu verwirklichen und erfolgreich zu implementieren.

Das Blended-Learning-Konzept „Leadership Box – X-Faktor“, das beim INNOVATIONSPREIS-IT als „BEST OF Human Resources“ ausgezeichnet wurde, zählt zur Angebotspalette der IBB Business Akademie. Es bietet für jedes Unternehmen ein maßgeschneidertes Paket zur effizienten Mitarbeiterentwicklung, das mobiles, vernetztes und agiles Lernen ermöglicht. Gleichzeitig wird durch Integration der SkillHero Leadership App die Vernetzung der Mitarbeiter untereinander gefördert.

Der INNOVATIONSPREIS-IT wird seit 2004 jährlich von der Initiative Mittelstand vergeben. Mit dem Preis werden innovative Lösungen geehrt, die sich durch einen besonders hohen Nutzen und eine hohe Funktionalität für mittelständische Unternehmen auszeichnen.

Website Promotion

IBB - Institut für Berufliche Bildung AG

Das IBB Institut für Berufliche Bildung wurde 1985 gegründet und gehört heute mit seinen mehr als 160 Standorten zu den größten privaten Weiterbildungsanbietern Deutschlands. Bereits 1996 ist das Unternehmen als erster überregionaler Bildungsträger in Deutschland nach DIN ISO 9001 zertifiziert worden.
Das IBB bietet seinen Teilnehmern eine Vielzahl an maßgeschneiderten Schulungslösungen – vom klassischen Präsenzunterricht über Live-Unterricht in virtuellen Klassenräumen bis hin zu Blended-Learning-Konzepten. In der Virtuellen Online Akademie des Instituts treffen sich täglich Teilnehmer aus Deutschland und dem europäischen Ausland, um unter Moderation von speziell dafür ausgebildeten Dozenten gemeinsam zu lernen und zu arbeiten. Das IBB ist damit einer der größten deutschen Anbieter virtueller Lernszenarien in der beruflichen Bildung.
Der VermittlungsCampus des Unternehmens bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, die Ausbildungssuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte berufstätige Menschen sowie Arbeitssuchende nutzen können, um ihr berufliches Profil optimal zu ergänzen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ibb.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.