PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 496643 (IBB - Institut für Berufliche Bildung AG)
  • IBB - Institut für Berufliche Bildung AG
  • Bebelstraße 40
  • 21614 Buxtehude
  • https://www.ibb.com/
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Meise
  • +49 (4161) 5165-89

Fortbildung für Personalverantwortliche

Demografischer Wandel in der Personalarbeit

(PresseBox) (Buxtehude, ) Dass der demografische Wandel in Deutschland nicht nur die Sozialversicherungssysteme vor enorme Aufgaben stellt, sondern auch Wirtschaftsunternehmen, ist mittlerweile keine neue Erkenntnis mehr. In den letzten Jahren sind zu diesem Thema zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht worden. Woran es nach wie vor fehlt, aber umso dringender ankommt, ist das Know-how bei den Verantwortlichen in den Personalabteilungen.

Hier setzt das Institut für Berufliche Bildung (IBB AG) mit seinem Seminar „Demografischer Wandel in der Personalarbeit“ an. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von Konzepten für eine zukunftsfähige HR-Arbeit. Die Bedeutung von Weiterbildung für ältere Mitarbeiter, die Entwicklung von Fachkräften mit Migrationshintergrund, und verschiedene Lebensarbeitszeitmodelle werden ebenso behandelt wie das Thema Talent-Management. Das zweitägige Seminar „Demografischer Wandel in der Personalarbeit“ findet vom 25.04.2012 – 26.04.2012 in Berlin statt.

Nähere Informationen erhält man unter www.akademie.ibb.com oder telefonisch unter 04161 516589.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.