PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751949 (IBB - Institut für Berufliche Bildung AG)
  • IBB - Institut für Berufliche Bildung AG
  • Bebelstraße 40
  • 21614 Buxtehude
  • https://www.ibb.com/
  • Ansprechpartner
  • Maria da Silva
  • +49 (4161) 5165-750

Berufsbegleitend zum ERP-Profi: IBB bietet SAP-Schulungen in der Online Akademie

Systemüberblick und Prüfungsvorbereitung – Teilnahme von zu Hause oder vom Büro aus möglich

(PresseBox) (Buxtehude, ) Beim Institut für Berufliche Bildung (IBB) kann man sich ab sofort berufsbegleitend Fachwissen über SAP-Lösungen aneignen. Der SAP Education Partner bietet neben den bestehenden Vollzeit-Kursen nun auch SAP-Seminare in seiner Online Akademie an. Teilnehmer können sich einfach per Internet in den Unterricht einloggen.

Im IBB-Online-Seminar „SAP ERP Systemüberblick“ (Start: 24.9. / 20.10.) werden die Teilnehmer an sechs Abenden Schritt für Schritt an die SAP-Anwendung herangeführt. Sie erfahren unter anderem, welche Funktionen die Software in den Bereichen Logistik, Finanzwesen und Human Capital Management bietet, und beschäftigen sich mit dem Reporting, analytischen Funktionen und der strategischen Planung mit SAP ERP. Ziel dieses praxisorientierten Kurses ist, die SAP-Lösung grundlegend zu verstehen und effektiv bedienen zu können.

Der Systemüberblick bildet die ideale Basis für das Online-Seminar „SAP-Prüfungsvorbereitung für die Anwenderzertifizierung ‚Foundation Level - System Handling‘“ (Start: 17.10. / 14.11.). An einem Samstagvormittag werden hier alle prüfungsrelevanten Themen wie GUI, Personalisierung, Systemmenü und Berechtigungen wiederholt und vertieft. Im Anschluss an den Kurs können die Teilnehmer an einem unserer Standorte die Anwenderzertifizierung „Foundation Level – System Handling“ erwerben – den branchenübergreifend anerkannten Nachweis, dass sie für den Umgang mit der SAP-Anwendersoftware qualifiziert und in Bezug auf SAP-Lösungen und -Konzepte auf dem neuesten Stand sind.

Beide Seminare finden in der Virtuellen Akademie des IBB statt: Die Kursteilnehmer loggen sich einfach an ihrem PC in den Online-Seminarraum ein, um live dem Unterricht ihres Dozenten zu folgen und aktiv daran mitzuwirken – genau wie in einem normalen Präsenzseminar. In der Bildschirmmitte können alle Anwesenden die Unterrichtspräsentation des zertifizierten Trainers verfolgen. Durch ihren eigenen Zugang zum Live-System der SAP ERP-Anwendung können die Teilnehmer das Erlernte außerdem selbst nachvollziehen und umsetzen. Fragen werden per Mikrofon gestellt.

Das IBB bildet bereits seit Jahren erfolgreich SAP-Anwender aus und ist seit 2014 offizieller SAP Education Partner. Alle Dozenten sind SAP-zertifiziert, und für die Seminare greift der Anbieter auf das Schulungssystem von SAP zurück.

Weltweit nutzen mehr als 291.000 Kunden Anwendungen und Dienstleistungen von SAP, um verschiedenste Geschäftsprozesse abzuwickeln – von Buchführung über Einkauf bis hin zu Personalwesen. In den SAP-zertifizierten Weiterbildungen des IBB lernen die Teilnehmer die wichtigsten Grundlagen für den Umgang mit den Lösungen des Walldorfer Unternehmens.

Weitere Informationen zu den SAP-Schulungen in der Online Akademie des IBB gibt es unter der Telefonnummer 04161/516589 sowie im Internet unter www.ibb.com/sap-kurse.

Das IBB

Das IBB Institut für Berufliche Bildung wurde im Jahr 1985 gegründet und gehört heute mit seinen rund 100 Standorten zu den größten privaten Weiterbildungsanbietern Deutschlands. Bereits 1996 ist das Unternehmen als erster überregionaler Bildungsträger in Deutschland nach DIN ISO 9001 ff. zertifiziert worden.
Das IBB bietet seinen Teilnehmern eine Vielzahl an maßgeschneiderten Schulungslösungen – vom klassischen Präsenzunterricht über Blended-Learning-Konzepte bis zum Live-Unterricht in virtuellen Klassenräumen. In der Virtuellen Online Akademie des Instituts treffen sich täglich Teilnehmer aus Deutschland und dem europäischen Ausland, um unter Moderation von speziell dafür ausgebildeten Dozenten gemeinsam zu lernen und zu arbeiten. Das IBB ist damit einer der größten deutschen Anbieter virtueller Lernszenarien in der beruflichen Bildung.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ibb.com.

Website Promotion