10% Ermäßigung auf Online-Seminar zur Revision DIN ISO 9001:2015

An drei Abenden die wichtigsten Änderungen kennenlernen

(PresseBox) ( Buxtehude, )
Die neue ISO 9001:2015 bringt für zertifizierte Unternehmen einige Änderungen mit sich. In einem Live-Online-Kurs beim Institut für Berufliche Bildung (IBB) können sich Teilnehmer an drei Abenden umfangreich über die Neuerungen informieren und Lösungsansätze erarbeiten. Qualitätsmanager, Qualitätsbeauftragte, Interne Auditoren sowie Führungskräfte erhalten hier praktische Hilfestellung für die Planung und schrittweise Umsetzung der Revision.

Die Fortbildung findet mittwochabends in der Virtuellen Akademie des IBB statt. Die Teilnehmer müssen also keine langen Anfahrtswege auf sich nehmen, sondern lernen von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus. Sie loggen sich einfach an ihrem PC in den Online-Seminarraum ein, um live dem Unterricht ihres Dozenten zu folgen und aktiv daran mitzuwirken – genau wie in einem normalen Präsenzseminar. Alle Teilnehmer erhalten vom IBB ein Starterpaket mit Headset und benötigen lediglich einen Computer mit Internetzugang.

Vorteilspreis: Wer sich bis zum 31. Dezember 2015 für einen der Seminartermine im nächsten Jahr anmeldet, erhält 10% Ermäßigung auf die Kursgebühren von 150 Euro.
Vorteilscode: Weihnachten15

Weitere Informationen und Termine:
http://www.ibb.com/kurs-fuer-berufstaetige/virtuelle-akademie/A-G-14-0107-die-revision-din-iso-9001-2015-im-fokus-was-aendert-sich-abendakademie

Kontakt:
Matthias Zieglowski
Koordinator Online Akademie
Tel. 04161 516566
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.