PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 97188 (iBAHN)
  • iBAHN
  • Hanauer Landstrasse 135-137
  • 60314 Frankfurt
  • https://www.ibahneurope.com
  • Ansprechpartner
  • Jörg Landgraf
  • +49 (221) 88046 - 340

iBAHN präsentierte auf dem International Hotel Investment Forum 2007 erstmalig seine „Speed Solution“

Der kabellose Internet-Service ist im europäischen Hotelgewerbe einzigartig

(PresseBox) (Köln, ) iBAHN, einer der führenden Anbieter von sicheren WLAN- und LAN-Breitbanddiensten für Geschäftsreisende, hat auf dem 10. International Hotel Investment Forum (IHIF), das vom 05. bis 07. März 2007 im Berliner Hotel InterContinental stattfand, seinen neuen, innovativen Breitbanddienst „iBAHN Speed Solution“ vorgestellt.

iBAHN ist als einziger Anbieter sicherer LAN- und WLAN-Breitbanddienste für die Hotellerie in der Lage, Hotelgästen unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten für Internetzugänge anzubieten. Abhängig von der Preispolitik des jeweiligen iBAHN-Partnerhotels können die Gäste bei der Nutzung eines Hochgeschwindigkeits-Zugangs dank der Speed Solution jetzt zwischen zwei Modellen wählen: einem Premium High-Speed-Internetzugang und einer kostenlosen Basis-Verbindung.

„Für uns ist das International Hotel Investment Forum eine sehr wichtige Veranstaltung“, betont Graeme Powell, Managing Director Europe, Middle East, Africa (EMEA) bei iBAHN und einer der Sprecher der IHIF-Podiumsdiskussion „Future In-Room Technology“. „Das Forum ist für die Branche ein wichtiger Treffpunkt, der Entscheidungsträger aus der ganzen Welt zusammenbringt. Daher haben wir die neue Speed Solution, mit der Hoteliers die steigende Nachfrage nach schnellen und sicheren Breitbanddiensten kosteneffektiv erfüllen können, gerade hier auf dem IHIF in Berlin vorgestellt.“

„Das Forum war für die Präsentation der Speed Solution eine hervorragende Plattform“, unterstreicht auch Christian Steinkampf, Sales Director EMEA bei iBAHN. „So konnten sich die Entscheidungsträger der Branche selbst von den enormen Vorteilen überzeugen. Denn mit der iBAHN Speed Solution können Hoteliers Gästen eine kostenlose Basis-Verbindung anbieten und gleichzeitig die laufenden Kosten des Hotels für das High-Speed-Internet extrem senken, indem sie den stärkeren Umfang der Nutzung entsprechend berechnen. Auch die Zufriedenheit der Gäste wird gesichert. Denn durch das Angebot von Gratis-Zugängen ohne ‚Speed-Control’ für Hotelgäste haben viele Hoteliers massive Probleme mit der Datenleitung bekommen. Einige Gäste haben den kostenlosen Zugang für besonders ‚Bandbreiten-fressende’ Applikationen benutzt, und andere Gäste hatten dann nur noch eine Geschwindigkeit zur Verfügung, die weniger als Modemgeschwindigkeit betrug. Die Speed Solution von iBAHN verhindert dies.“

iBAHN gehörte in diesem Jahr nicht nur zu den Sponsoren des IHIF, sondern hat auch die Räumlichkeiten vor Ort mit seinen sicheren Hochgeschwindigkeits-Internetzugängen ausgestattet.

iBAHN

iBAHN bietet sichere und zuverlässige High-Speed-Internetdienste in Hotels und Konferenzzentren weltweit an. Die Netzwerke von iBAHN sind mit zahlreichen Schutz- und Sicherungsvorkehrungen ausgerüstet und werden jeden Monat von über einer Million Geschäftsreisenden genutzt. Die Services von iBAHN stehen in über 2.200 Hotels und Konferenzräumen in weltweit 22 Ländern zur Verfügung. Weitere Informationen über die High-Speed-Internetdienste von iBAHN gibt es auf der Internetseite http://www.ibahneurope.com.