PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 97194 (iBAHN)
  • iBAHN
  • Hanauer Landstrasse 135-137
  • 60314 Frankfurt
  • https://www.ibahneurope.com
  • Ansprechpartner
  • Jörg Landgraf
  • +49 (221) 88046 - 340

Mit iBAHN können Hotelgäste ab jetzt zwischen verschiedenen Bandbreiten für den Internetzugang wählen

Die kabellose Speed Solution ist im europäischen Hotelgewerbe einzigartig

(PresseBox) (Köln, ) iBAHN, einer der führenden Anbieter von sicheren WLAN- und LAN-Breitbanddiensten für Geschäftsreisende, bietet Hotelgästen, die unterwegs das Internet nutzen, ab sofort noch mehr Service und Komfort: Mit dem neuen, innovativen Breitbanddienst „iBAHN Speed Solution“ können Nutzer die gewünschte Übertragungsgeschwindigkeit selbst bestimmen und damit ganz an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

iBAHN Speed Solution ist einer der günstigsten Breitband-Internetzugänge, die Hotelgästen in Europa zur Verfügung stehen. Bei der Nutzung eines kabellosen oder kabelgebundenen Hochgeschwindigkeits-Zugangs können die Kunden in iBAHN-Partnerhotels nun zwischen zwei Modellen wählen: einem Premium-Modell, das täglich oder wöchentlich abgerechnet wird, und einem kostenlosen Basis-Zugang.

Das Basis-Angebot richtet sich an gelegentliche Internetnutzer, die nur kurz ihre E-Mails lesen oder ein wenig im Internet surfen möchten. Der leistungsstarke Premium-Zugang ermöglicht auch besonders bandbreitenstarke Internetanwendungen. Er erfüllt so die Bedürfnisse anspruchsvoller Nutzer und richtet sich primär an Geschäftsreisende. Diese können problemlos über einen sicheren VPN-Zugang (Virtual Private Network) auf das firmeneigene Netzwerk zugreifen sowie Musik und Videos zügig herunterladen.

Die Speed Solution von iBAHN ist voll auf die Bedürfnisse der Partnerhotels ausgerichtet. Seit 2003 hat das Unternehmen regelmäßig Endkunden befragt. Mehr als 80% der Befragten haben angegeben, dass die Verbindungsgeschwindigkeiten einen besonders wichtigen Faktor für Internetdienste in Hotels darstellen.

„Die Speed Solution von iBAHN ist für die Hotels ein großer Gewinn“, sagt Karl-Heinz Pawlizki, Director of Operations, InterContinental Hotel Groups. „So kann ich meinen Gästen einen kostenlosen Basis-Zugang anbieten und gleichzeitig die laufenden Betriebskosten des Hotels für das High-Speed-Internet praktisch auf Null reduzieren.“

iBAHN ist als einziger Anbieter sicherer LAN- und WLAN-Breitbanddienste in der Lage, Hotelgästen unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten anzubieten und gleichzeitig die Servicekosten für die Hoteliers zu senken.

„Geschäftsreisende haben viel zu lange eine einheitliche High-Speed-Gebühr bezahlt“, so Graeme Powell, Managing Director Europe, Middle East, Africa (EMEA) bei iBAHN. „Zwar sind unsere Kunden bereit, schnelle, sichere und zuverlässig funktionierende Internetzugänge auch entsprechend zu honorieren. Wir sind jedoch der Meinung, dass es sinnvoll ist, den Preis an den Umfang der Nutzung anzupassen. Unsere Speed Solution ermöglicht es den Hoteliers, die steigende Nachfrage nach schnellen und sicheren Breitbanddiensten zu erfüllen und dabei die Kosten deutlich zu senken.“

Christian Steinkampf, Sales Director EMEA bei iBAHN, fügt hinzu: „Durch das Angebot von Gratis-Zugängen ohne ‚Speed-Control’ für Hotelgäste haben viele Hoteliers massive Probleme mit der Datenleitung bekommen. Einige Gäste haben den kostenlosen Zugang für besonders ‚Bandbreiten-fressende’ Applikationen benutzt, und andere Gäste hatten dann nur noch eine Geschwindigkeit zur Verfügung, die weniger als Modemgeschwindigkeit betrug. Die Speed-Solution von iBAHN verhindert dies und sichert so die Zufriedenheit der Hotelgäste.“

iBAHN

iBAHN bietet sichere und zuverlässige High-Speed-Internetdienste in Hotels und Konferenzzentren weltweit an. Die Netzwerke von iBAHN sind mit zahlreichen Schutz- und Sicherungsvorkehrungen ausgerüstet und werden jeden Monat von über einer Million Geschäftsreisenden genutzt. Die Services von iBAHN stehen in über 2.200 Hotels und Konferenzräumen in weltweit 22 Ländern zur Verfügung. Weitere Informationen über die High-Speed-Internetdienste von iBAHN gibt es auf der Internetseite http://www.ibahneurope.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.