Controlling und Steuerung in Franchisesystemen

Assetpool präsentiert hyScore Franchise Manager auf dem 12. Bonner Tag des Franchiserechts

hyperspace Firmenlogo (PresseBox) ( Schortens, )
Bereits zum 12. Mal treffen sich Franchisegeber und Franchisemanager am 30. Oktober in Bonn auf einer der zentralen Fortbildungsveranstaltungen der Branche, dem „Bonner Tag des Franchiserechts“. Juristen, Betriebswirte und Praktiker aus Systemzentralen vermitteln hier seit vielen Jahren wichtiges Grundlagenwissen für Franchisegeber.

Das Beratungsunternehmen Assetpool GmbH aus Bielefeld stellt dort in diesem Jahr unter dem Thema „Controlling und Steuerung in Franchisesystemen“ die wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung und Expansion vor. Zentrales Werkzeug ist dabei die von hyperspace entwickelte webbasierte Software „hyScore Franchise Manager“.

Die Teilnahme am 12. Bonner Tag des Franchiserechts ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung wird erbeten. Mehr Infos telefonisch unter 0228 / 72 636 – 32 oder im Internet unter www.franchiserecht.de .

Über hyScore Franchise Manager
Mit über 2.500 Anwendern ist hyScore Franchise Manager die führende webbasierte Lösung für ganzheitliches Franchise- und Filialmanagement im deutschsprachigen Raum. Ganzheitlich bedeutet dabei, dass alle wesentlichen Erfolgsfaktoren eines wachstumsorientierten Franchiseunternehmens in einer einzigen Softwarelösung abgebildet werden können. Kostenlose Demo unter www.hyscore.de/franchise
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.