Clear Tune Monitors in Europa

Hyperactive Audiotechnik wird neuer Vertriebspartner von CTM

In-Ear Monitore von CTM, die CE320 (PresseBox) ( Hünstetten, )
Hyperactive Audiotechnik hat ab sofort den EU-Vertrieb für CTM (Clear Tune Monitors) übernommen. CTM ist ein Hersteller von hochwertigen In-Ear-Lösungen mit Firmensitz in Orlando, USA. Die Vertriebspartnerschaft umfasst neben den Universal-IEM-Modellen auch eine Vielzahl interessanter Zubehörprodukte.

Seit der Gründung im Jahr 2009 hat sich CTM in Nord- und Südamerika schnell zu einem der führenden Anbieter von professionellen In-Ear-Systemen entwickelt und kann auf ein umfangreiches Artist Roster mit international erfolgreichen Künstlern wie Pearl Jam, Soulfly oder Aaron Spears (Usher/Ariana Grande) blicken. Neben der IEM-Sparte werden künftig auch Lifestyle-Produkte für den Consumer Bereich das CTM-Portfolio abrunden. 

„Obwohl wir uns eine starke Präsenz in Amerika und Asien erarbeitet haben, war es für uns bisher immer eine Herausforderung, den richtigen EU-Distributor zu finden. Umso mehr freuen wir uns, jetzt mit Hyperactive einen perfekten Partner zu haben“ sagt Cesar Milano, CEO von Clear Tune Monitors. Hyperactive Audiotechnik schätzt CTM als äußerst konkurrenzfähige und vielversprechende Marke, die hervorragend ins Vertriebsprogramm passt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.