HYBRID Software veröffentlicht State-Of-The-Art PACKZ Website

Freiburg, (PresseBox) - Man darf durchaus etwas Besonderes erwarten, wenn eine Website von einem der führenden Softwareunternehmen der Branche neu konzipiert wird, und genau das ist mit der neuen PACKZ-Website auch gelungen.

“Es war wirklich sehr spannend, dieses Projekt zu begleiten,” sagt Christopher Graf, Geschäftsführer von HYBRID Software GmbH. „Als Vorreiter in der Software-Entwicklung für die grafische Industrie war es unser Ziel, eine Website zu gestalten, die ein vielfältiges Angebot an Informationen bietet und zugleich für jeden einfach zu bedienen ist, was nicht häufig vorkommt.“

“Die Website kann in vollem Umfang von jedem mobilen Endgerät wie z. B. ein iPad oder Smartphone aufgerufen werden. Die Informationen und Bilder passen sich automatisch auf die Bildschirmgröße des verwendeten Endgerätes an. Alle Daten stehen vollständig in acht Sprachen zur Verfügung – Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch und Portugiesisch – und diese werden mit der Zeit durch weitere Sprachen erweitert. Es ist wirklich eine mehrsprachige Einrichtung.“

HYBRID Software hat eine umfangreiche Reihe an Kurzfilmen erstellt, um die unterschiedlichen Funktionen von PACKZ, das sich als der führende professionelle PDF-Editor für Verpackungs- und Etiketten-Workflows etabliert hat, zu demonstrieren. Die native PDF-Software, welche für Mac OSX und Windows erhältlich ist, 64-Bit-Multi-Processing und Multi-Threading-Funktionen bietet, beseitigt die Erfordernis von Dateikonvertierungen oder proprietären Dateiformaten. Heute sind weltweit mehr als 1.200 PACKZ Lizenzen im Einsatz.“

“Die Videos sind sehr informativ, leicht verständlich und wurden so konzipiert, dass sie das Gefühl einer Live-Demo wiedergeben,” sagt Christopher Graf. „Möchte z. B. jemand mehr über 3D-Warping erfahren, können die technische Beschreibung gelesen und im Anschluss die tatsächlich eingesetzten Funktionen angeschaut werden.“

„Zudem werden die Screenshots mit einer Detailgenauigkeit bereitgestellt, wie man sie selten auf Websites vorfindet. So können z. B. Überfüllungen, Barcodes und Texte auf ein Format vergrößert werden, die dem Anwender die kleinsten Details zeigen, die von besonderem Interesse sind. Potentielle Kunden, die unsere Website besuchen, verfügen danach über ein fundiertes Verständnis, was PACKZ für ihr Unternehmen bewegen kann.“

Die neu gestaltete Website bietet eine breite Palette an Social Media-Links und ermöglicht Anwendern, das einfach Herunterladen von kostenloser Software, wie z. B. die PACKZVIEW App für die Vorschau und Überprüfung von produktionsrelevanten PDF-Dateien. Produktbroschüren können heruntergeladen werden, während Unternehmens-, Technik- und Support-Informationen – und selbstverständlich auch die neuesten Software-Entwicklungen und Unternehmensmeldungen – übersichtlich dargestellt werden.

Website Promotion

HYBRID Software GmbH

HYBRID Software entwickelt und vermarktet innovative Produktivitätswerkzeuge für die grafische Industrie und verfügt über Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Italien und den USA sowie ein globales Partnernetzwerk. Der CLOUDFLOW Workflow, der PACKZ Editor und die Integrationslösungen von HYBRID Software bieten einzigartige Vorteile wie native PDF-Workflows, herstellerunabhängige, auf offenen Standards basierende Lösungen, sowie skalierbare Technologien für vielfältige Anwendungen bei niedrigen Betriebskosten. Diese Produkte werden in allen Segmenten der Druckvorstufe und dem Druck von Hunderten von Kunden weltweit eingesetzt, einschließlich der Etiketten- und Verpackungsindustrie, Faltschachteln, Wellpappe, Großformat- und Digitaldruck.

Weitere Informationen zu HYBRID Software finden Sie auf der Website: www.hybridsoftware.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.