busplaner-Fotowettbewerb 2020: Wer ist in diesem Jahr „Der Schönste Bus“?

Bis zum 28. August 2020 können Busunternehmer und ÖPNV-Betreiber sich wieder mit einem Foto Ihres „Schönsten Busses“ bei der Redaktion um den diesjährigen Titel bewerben.

Der schönste Bus_Titelbilder
(PresseBox) ( München, )
Busreiseunternehmer und ÖPNV-Betreiber können auch in diesem Jahr wieder beim busplaner-Fotowettbewerb „Der Schönste Bus“ mitmachen und der Redaktion bis zum 28. August 2020 ein Foto ihres Titelanwärters zuschicken. Der im Anschluss via Onlinewahl gekürte Siegerbus wird den Titel der Ausgabe 6 der Fachzeitschrift busplaner zieren. Darüber hinaus erhält der Gewinner einen Komplettsatz Edelstahlradzubehör vom Tuning & Styling-Experten HS-Schoch GmbH, Lauchheim. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten ein Überraschungspaket aus dem HUSS-SHOP.

Onlinewahl auf der busplaner-Webseite

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist trifft eine interne Jury eine Vorauswahl von zehn Bussen unter allen eingesandten Motiven, die dann auf der busplaner-Webseite in einer Bildergalerie vorgestellt werden. Vom 18. September bis zum 19. Oktober sind Busunternehmer und ÖPNV-Betreiber aufgerufen, aus dieser „Top Ten“ via Online-Stimmabgabe den diesjährig „Schönsten Bus“ zu wählen. Als Dankeschön für die Abstimmungsteilnahme werden folgende Preise verlost:
  • 2x Gutschein für je zwei Personen für ein heimatgenüssliches Wochenende in einem der
    Ringhotels e.V.
  • Tickets für bis zu 34 Personen im Filmpark Babelsberg mit VIP-Führung
  • Gruppentickets für bis zu 70 Personen im Europapark
Teilnahmebedingungen 2020

Busunternehmer oder ÖPNV-Betreiber senden ein digitales Foto des Busses aus ihrer Flotte, den sie ins Rennen um Platz eins, zwei oder drei schicken möchten, an die E-Mail-Adresse:

[email=redaktion@busplaner.de" data-cke-saved-href="mailto:redaktion@busplaner.de]redaktion@busplaner.de[/email] mit dem Betreff: „Schönster Bus 2020“.

Die Auflösung des eingesandten Fotos sollte mindestens 300 dpi haben, und die Bildrechte müssen vermerkt sein. Wichtig für die busplaner-Redaktion sind auch Informationen zum abgebildeten Bus, wie Hersteller, Modell und Baujahr oder Wissenswertes zum teilnehmenden Unternehmen. Einsendeschluss ist der 28. August 2020. Die Onlineabstimmung startet am 18. September und läuft bis zum 19. Oktober 2020.

Alle Details zur Bewerbung finden busplaner-Leser online unter: www.busplaner.de/schoensterbus 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.